Hochzeitsfoto-Schock: Als ihr Mann dieses Bild sieht, ändert sich alles

Hochzeitsfoto-Schock: Als ihr Mann dieses Bild sieht, ändert sich alles

Leisa und Noel sind eigentlich ein glückliches Paar. Vor kurzem haben sie in Dublin, Irland, geheiratet und könnten nicht zufriedener sein. Doch das alles ändert sich auf einen Schlag, als Ehemann Noel die Hochzeitsfotos erhält...

Ein dickes Problem

Leisa und Noel führen in Dublin ein schönes Leben, aber ihr Gewicht ist für sie oft ein Problem. Beide sind Junk Food-Liebhaber und sind stark übergewichtig. Dieses Detail macht ihr Leben komplizierter als das der anderen. Zum Beispiel hat Leisa Schwierigkeiten, ein passendes Hochzeitskleid zu finden. Ihr Bett bricht unter dem Druck ihres Gewichts viermal zusammen, bevor sie sich entscheiden, auf einer Matratze auf dem Boden zu schlafen. Und dennoch dauert es bis zur Hochzeit, dass sich Ehemann Noel endlich dazu entschließt, dass sich etwas ändern muss.

Er will etwas Gutes tun

Als Noel die Bilder von der Hochzeit erhält, fühlt er sich verpflichtet, sie vor seiner Frau zu verstecken. Er sagt, die Bilder kämen erst später an, um Zeit zu gewinnen. Schließlich zeigt er ihr die Bilder doch. Bestürzt über die Fotos, auf denen die beiden extrem übergewichtig aussehen, beschließt Leisa, die Fotos mit ihrem Mann zu zerreißen. Die Bilder schocken sie so sehr, dass sie gemeinsam eine Diät beginnen. Mit Erfolg: Zusammen verlieren sie fast 135 Kilo (Noel 90 Kilo und Leisa 45 Kilo). Dank einer gesunden Ernährung und viel Bewegung ist das Paar heute nicht mehr wiederzuerkennen und fühlt sich gesünder und glücklicher.  Es stimmt also: Nach der Heirat ist nichts mehr wie vorher. Für Noel und Leisa hat sich alles zum Guten gewendet. Manchmal braucht man eben einfach nur einen Anstoß, um sich aufzuraffen.

• Sophie Kausch
Weiterlesen