Abenteuer-Urlaub: Dieses Hotel liegt auf einem Vulkan

Abenteuer-Urlaub: Dieses Hotel liegt auf einem Vulkan

Du liebst das Risiko und willst aufregende Ferien an einzigartigen Orten verbringen? Dann ist das Montaña Mágica Hotel in Chile genau das Richtige für dich: Es liegt auf einem Vulkan...

Das Montaña Mágica Hotel ist ein wohl einzigartiger Hotelkomplex und liegt in einer märchenhaften Landschaft, inmitten des UNESCO Naturreservats Huilo Huilo in Chile. Dieses Hotel hält, was es verspricht - im Gegensatz zu so manch anderen Urlaubsorten aus dem Reisekatalog.

Das Montaña Mágica Hotel liegt auf einem Vulkan

Inmitten des patagonischen Regenwalds ist das Hotel auf einem erloschenen Vulkan erbaut. Rund 850 Kilometer südlich von Santiago entfernt, überzeugt der Hotelkomplex nicht nur mit seiner wunderschönen Lage, sondern auch mit seiner ungewöhnlichen Architektur. Die Bauweise des Hotels lässt jeden Aufenthalt hier zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Schon die Anreise zum Hotel ist eine abenteuerliche Herausforderung: Eine schmale Hängebrücke führt über einen Fluss, der das Gelände umgibt. Man sollte also unbedingt schwindelfrei sein! Das Gebäude selbst ist in Form eines Vulkans gebaut und ist mit Vegetation überzogen. Von der Spitze des Gebäudes ergießt sich ein Wasserfall über die Hauswände. Die bogenförmigen Fenster ermöglichen einen atemberaubendem Blick auf die üppige Umgebung der tropischen Gebirgslandschaft.

Auch interessant
Warum Hotel-Safes oft nicht sicher sind

Auch bei der Inneneinrichtung gilt das Motto „Natur pur“

Auch die Inneneinrichtung ist großartig. In den 13 Zimmern des Hotels sind sämtliche Möbel aus Baumstämmen gehauen. Alles ist im modernem Holzstil eingerichtet. Es gibt keinen Fernseher, denn wer hat das bei dem Ausblick noch nötig? Dafür gibt es gemütliche Leseräume, ein Fünf-Sterne-Restaurant mit chilenischen Spezialitäten, eine hauseigene Bar und einen Wellness-Bereich mit Sauna, Swimming-Pool und Jacuzzi. Das alles hinter riesigen Glasfenstern, damit man sich auch drinnen ganz wie in der Natur fühlt.

Abenteurer kommen in der Montaña Mágica Lodge wahrlich nicht zu kurz. Für sie gibt es eine Auswahl sportlicher Aktivitäten wie die längste Zipline Südamerikas, Mountain Biking, Rafting, Kajak, Reiten, Bergsteigen und Wandern. Das Hotel liegt fünf Kilometer von den Wasserfällen von Huilo Huilo und zwölf Kilometer vom Fluss Neltume entfernt. Und für alle Sportmuffel gibt es - natürlich neben dem hoteleigenen Wellness-Bereich - auch Kulturprogramm: zum Beispiel ein Museum mit lokalen Kuriositäten.

Dieses Hotel zählt eindeutig zu den unglaublichsten Hotels der Welt! 

• Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen