Fragst du dich auch, warum dich dein Hund beim Häufchen machen immer anstarrt?

Jeder kennt es! Der Hund muss mal beim Gassi gehen und dann schaut er dich dabei die ganze Zeit an. Doch warum macht er das?

Fragst du dich auch, warum dich dein Hund beim Häufchen machen immer anstarrt?
Weiterlesen
Weiterlesen

Laut einer Studie führt das gegenseitige Anstarren zu einer ähnlichen physiologischen Reaktion, wie bei Müttern und Kindern. Dein Hund sieht dich also als ein Elternteil an.

Es kann auch sein, dass er auf ein Leckerli hofft, wie in seiner Welpen-Lern-Zeit.

Oder er sucht deine Bestätigung, den richtigen Ort für sein Geschäft ausgesucht zu haben.

Die Position macht ihn auch für Angreifer verletzlich – sein Blick sucht deine Aufmerksamkeit und Sicherheit.

Oder geht der Blickkontakt von dir aus? Und er rächt sich dann später für die fehlende Privatsphäre bei dir, wenn du selbst mal musst?!