Ihr Hund soll zum Tierarzt, da entdeckt sie ihn reglos im Bett

Ihr Hund soll zum Tierarzt, da entdeckt sie ihn reglos im Bett

Der Shiba Inu Lulu soll an diesem Morgen eigentlich zum Tierarzt. Doch als ihn sein Frauchen gerade mitnehmen will, entdeckt sie ihn plötzlich reglos im Bett und kann ihn auch nach gutem Zureden einfach nicht aufwecken.

Wer geht schon gerne zum Arzt? Das denkt sich der Vierbeiner Lulu. Um nicht zum Tierarzt gehen zu müssen, wendet er einen ganz besonderen Trick an, den einige Hundebesitzer vielleicht auch von ihren eigenen Hunden kennen.

Ich tu mal so, als würd ich schlafen

Während viele Hundebesitzer mit ihren Fellnasen trainieren, dass sie sich nicht vom Fleck bewegen sollen, macht dieser Hund die Übung von ganz alleine. Ganz eisern bleibt er im Bett liegen.

Als sein Frauchen ins Zimmer kommt, liegt der Hund im Bett und tut so, als würde er schlafen. Sie versucht alles, um den Hund zu wecken, zieht ihm die Decke weg, krault ihn, ruft ihn. Aber nichts passiert.

Cleverer Trick

Lulu stellt sich schlafend und hofft, so den Tierarzt umgehen zu können. Erst als Frauchen mit Leckerlis das Schlafzimmer betritt, rührt sich der Hund. Was für ein cleverer Trick, um seinen Hund zum Leben zu erwecken.

Auch interessant
Sie denkt, sie füttert Tauben: Dann kommt die Überraschung

Wir finden: Das Leckerli - für Hunde viel interessanter als eine nett gemeinte Umarmung - hat sich Lulu nach seiner großartigen Vorstellung aber auch wirklich verdient. Geteilt wurde das Video von Fun Kiwi Kids auf YouTube.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen