Julianne Hough unter Schock: Zwei Familienmitglieder sterben am selben Tag

Julianne Hough unter Schock: Zwei Familienmitglieder sterben am selben Tag

Was ist hier passiert? Die Schauspielerin und Sängerin Julianne Hough hat einen schweren Verlust zu verkraften. An einem einzigen Tag verliert sie zwei geliebte Wesen auf immer!

Seinen Hund zu verlieren ist genauso schlimm, wie ein nahes Familienmitglied zu Grabe zu tragen. Doch wie schlimm muss der Schock erst sein, wenn zwei auf einmal gehen? Diesen schweren Schicksalsschlag muss die amerikanische Schauspielerin Julianne Hough derzeit verkraften.

Beide Hunde auf einen Schlag

Man fragt sich, wie es überhaupt möglich ist. An einem einzigen Tag versterben beide Hunde von Hough, wie sie auf Instagram mit einem langen Abschiedspost verkündet. Die Tiere waren wie Kinder für die Sängerin.

Die Cavalier King Charles Spaniel Lexi und Harley haben die blonde Schönheit acht und elf Jahre lang begleitet. Auf Instagram bedankt sich Julianne, "dass ihr meine Babys wart, meine Töchter." Beide sind in einem Schlag von ihr gegangen.

Der Schmerz ist groß

Was passiert ist, sagt Julianne nicht. Zu groß ist der Schmerz um den Verlust: "Danke, dass ich euch beschützen durfte. Danke, dass ihr mich beschützt habt. Danke, dass ihr euch gegenseitig beschützt habt."

Auch interessant
Sie denkt, sie füttert Tauben: Dann kommt die Überraschung

Auch Juliannes Mann Brooks Laich kämpft mit dem Verlust. Die beiden Hunde hätten ihn erstmals zum Papa gemacht und ihm das Gefühl gegeben, für jemanden da zu sein. Er verabschiedet sich mit den Worten: "Ihr seid perfekt, ruhet in Frieden."

Im Video oben kannst du die rührenden Bilder der beiden Hunde sehen.

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen