Postbote hat ein Ritual, immer wenn er auf Haustiere trifft

Ein paar Postboten haben eine geniale Idee. Um der Welt zu zeigen, wie abwechslungsreich ihr Beruf ist, posten sie bestimmte Fotos auf Instagram. Doch die Stars der Bilder sind nicht etwa die hart arbeitenden Postboten...

Postbote hat ein Ritual, immer wenn er auf Haustiere trifft
©
Hier geht es zu den 10 Bildern
Postbote hat ein Ritual, immer wenn er auf Haustiere trifft
Weiterlesen

Unter dem Namen UPS Dogs haben Mitarbeiter des weltbekannten Logistikunternehmens einen Instagram-Account angelegt, auf dem sie Bilder von sich bei der Arbeit posten. Und wie die Wahl des Konto-Namens es schon verrät: Die Hunde, denen die Postboten auf ihrer täglichen Tour begegnen, sind die eigentlichen Stars der Aufnahmen!

Fotos von Tieren

Ein wirklich genialer Einfall der UPS-Mitarbeiter! Sie räumen mit dem Vorurteil auf, dass das Austragen von Briefen langweilig sei, zeigen der Welt süße Tierfotos und machen ganz nebenher eine tolle Werbung für ihr Unternehmen. Denn seien wir mal ehrlich: Fotos von Tieren laufen immer gut! Ob es sich dabei um Katzen-Selfies, oder um Fotos von lachenden Tieren handelt, man kriegt einfach nicht genug von ihnen.

Nicht nur Hunde lieben Postboten

Das denken sich wahrscheinlich auch die auf Instagram postenden Postboten, deren Alltag durch die tierischen Begegnungen um einiges versüßt sein dürfte. Doch nicht nur Hunde sind auf den Fotos zu entdecken. Ihr dürft gespannt darauf sein, auf welch ein Tier die Lieferanten so bei ihrer täglichen Runde treffen!

Als sich der Zug nähert, trifft der Hund eine unglaubliche Entscheidung Als sich der Zug nähert, trifft der Hund eine unglaubliche Entscheidung