Wieviel würde ein iPhone kosten, wenn es nicht aus China käme?
Wieviel würde ein iPhone kosten, wenn es nicht aus China käme?
Wieviel würde ein iPhone kosten, wenn es nicht aus China käme?
Weiterlesen

Wieviel würde ein iPhone kosten, wenn es nicht aus China käme?

Über die Herstellung des iPhone in China gab es schon viele Polemiken. Während für die einen dabei hauptsächlich die Qualität der chinesischen Produktion im Vordergrund fragwürdig scheint, sieht dder wahre Grund ganz anders aus…

Werden iPhones in China produziert, um Kosten zu sparen?

Der Apple-CEO Tim Cook hat in der amerikanischen Fernsehsendung 60 MINUTES alles daran gesetzt, dies zu dementieren. Ihm nach sollen die Kompetenzen der chinesischen Belegschaft entscheidend für die Auswahl des Produktionsstandortes China gewesen sein.

Ford bestreitet das und entgegnet:

eine 100 % amerikanische Produktion würde für Apple 4,2 Milliarden US-$ Mehrkosten bedeuten

das heißt 30 US-$ mehr pro produziertem iPhone

dazu kämen 3,6 Milliarden US-$ an zusätzlichen Steuerkosten

sowie ein zusätzlicher Arbeitsaufwand von 4 US-$ pro iPhone oder insgesamt 600 Millionen US-$

Es ist nicht sicher, ob Apple dieses Risiko angesichts nur mäßiger Verkaufszahlen verkraften würde.

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen