Studie behauptet: Wer gerne Käse isst, hat mehr Sex

Studie behauptet: Wer gerne Käse isst, hat mehr Sex

Einer Studie der amerikanischen Dating-Webseite Skout nach sollen Käseliebhaber bessere Liebhaber sein und auch mehr Sex haben.

Sag mir, welchen Käse du isst, und ich sage dir, wie oft du Sex hast. Das behauptet jedenfalls eine im Daily Mail veröffentlichte Studie der amerikanische Dating-Webseite Skout.

Die Ergebnisse der Studie, an der immerhin 4.600 Probanden teilgenommen und über ihre Käsevorlieben und ihr Sexleben gesprochen haben, sind eindeutig: Käseliebhaber haben ein intensives Sexleben.  

Und zu welchem Ergebnis kommen die Zahlen?

73 Prozent der Befragten, die sich als Käsebrotesser bekennen, haben mindestens einmal pro Monat Sex. Im Vergleich zu 63 Prozent derjenigen, die keine Käsebrote essen.  

Auch interessant
Die fünf teuersten Katzen der Welt und was sie kosten

Wer gern und häufig geschmolzenen Käse isst (32 Prozent der Befragten), d. h. Gerichte wie Raclette, Tartiflette, Cancoillotte, Käse-Fondue und dergleichen, steht noch besser da. Mit mindestens sechsmal Sex im Monat im Vergleich zu 27 Prozent der Studienteilnehmer, die sich nichts aus solchen Käsespezialitäten machen.

Camembert-Liebhaber sind die besten Liebhaber 

Doch die Studie geht noch weiter! Und dieses Ergebnis betrifft vor allem Camembert-Liebhaber. Tatsächlich sollen die 81 Prozent der Studienteilnehmer, die eine besondere Vorliebe für Camembert haben, auch besonders großzügig im Umgang mit ihren Sexpartnern sein. Jetzt solltest du dir vielleicht tatsächlich einmal Fragen stellen, meinst du nicht?

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen