Sie schneidet ein Kinderspielzeug auf und macht eine eklige Entdeckung!
Sie schneidet ein Kinderspielzeug auf und macht eine eklige Entdeckung!
Weiterlesen

Sie schneidet ein Kinderspielzeug auf und macht eine eklige Entdeckung!

Eigentlich will diese Mutter das Kauspielzeug ihrer kleinen Tochter nur reinigen nur reinigen - Doch dann sticht ihr ein moderiger Geruch in die Nase. Als sie das Spielzeug aufschneidet, ist sie entsetzt. Ihre Tochter darf nun nicht mehr damit spielen!

Spielzeuge für unsere Kleinsten sind immer ein heikles Thema und haben schon dem einen oder anderen Hersteller großen Ärger eingebracht. Am wichtigsten dabei ist, dass sie die Gesundheit der Kinder nicht gefährden.

Als sie das Spielzeug ihrer Tochter reinigt, entdeckt die Kinderzahnärztin Dana Chianese, dass das Gummitier, das ihren Kindern beim Zahnen geholfen hat, voller Schimmel ist! Sie ist verärgert: „Es tut mir weh zu wissen, dass meine Kinder monatelang auf einem verschimmelten Spielzeug herumgekaut haben.“

Die Ärztin Dr. Lyuba Konopasek relativiert die Situation jedoch. Sie erklärt, dass Schimmelpilze für Kinder absolut ungefährlich sind, sofern die Kleinen keine Immunerkrankung haben. Das Spielzeug alias Sophie die Giraffe solle nur mit etwas heißem Wasser und Seife gereinigt werden, um die Schimmelpilze zu beseitigen. 

Dana Chianese sagt trotzdem, dass sie dieses Spielzeug nie wieder für ihre Kinder kaufen würde und fügt hinzu, dass sie als Zahnärztin aufhören werde, es ihren Patienten als Zahnhilfe für deren Kinder weiterzuempfehlen.

Von Juliane Kretsch-Oppenhovel
Letzte Änderung
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen