Krankenhaus statt Fashion Week: Kylie Jenner hat unbekannte Krankheit

Krankenhaus statt Fashion Week: Kylie Jenner hat unbekannte Krankheit

Große Sorge um Kylie Jenner - die 22-Jährige meldet sich aus dem Krankenhaus statt von der Fashion Show in Paris. Die Horror-Nachricht? Ärzte sind bisher ratlos, woran die junge Millionärin erkrankt ist...

Mit schweren grippeähnlichen Symptomen ist Kylie Jenner ins Krankenhaus eingeliefert worden - der 22-Jährigen geht es derart mies, dass sie die Pariser Fashion Week verpasst, wie das US-amerikanische Promi-Portal tmz.com berichtet.

Kylie Jenner: Krankenhaus statt Fashion Show

Die durch den Verkauf ihrer Beauty-Produkte von Forbes zur jüngsten Selfmade-Millionärin ernannte Jenner sei gerade auf dem Weg nach Paris gewesen, um dort ihre neue Beauty-Linie, eine Kollaboration mit dem Designer Olivier Rousteing, vorzustellen, als sie aufgrund ihres Zustands in Los Angeles ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Auch interessant
Sie hat drei Jahre lang einen Babybauch, dann entdecken Ärzte endlich den Grund

Auf Twitter wendet sich Jenner selbst an ihre Fans und bedauert, nicht an der Fashion Show teilnehmen zu können. Demnach sei sie "wirklich krank und kann unmöglich reisen". Weiter heißt es, dass sie am Boden zerstört sei, die Show zu verpassen, allerdings auf ihr Team und ihre Freunde vor Ort vertraue.

Woran genau die 22-Jährige leidet, ist bisher noch nicht bekannt. Wie ein Insider gegenüber dem Portal bestätigt, gehe es Kylie den Umständen entsprechend gut und sie befinde sich derzeit unter ärztlicher Kontrolle.

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen