10 Tipps, wie die Lebensmittel länger halten!

  • Auch Eier lassen sich länger haltbar machen. Dazu müsst ihr nur die Eier zerschlagen und ein bisschen Salz über sie streuen
  • Verschließt gut euer Honigglas, dann oxidiert es nicht und hält lange
  • Frische Milch könnt ihr einfrieren. Sie hält dann 4 bis 8 Wochen
  • Wenn ihr Karotten in Sand lagert, halten sie länger
  • Grünes Gemüse hält sich sehr gut, wenn es in hermetischen Gläsern gelagert wird

Auch wenn wir nicht jeden Tag die Möglichkeit haben, einkaufen zu gehen, lieben wir frische Lebensmittel. Hier haben wir also einmal ein paar Tipps zusammengestellt, wie ihr am besten Lebensmittel länger haltbar machen könnt!

Ärgert ihr euch auch immer darüber, wenn ihr etwas wegwerfen müsst, weil es voller faulen Stellen ist und ihr es lieber nicht riskieren möchtet, am nächsten Tag krank im Bett zu liegen? Dann schaut euch unsere Galerie an, in der wir euch zeigen, wie ihr die Verschwendung von Lebensmitteln vermeiden könnt. Fall ihr zu den ganz Vorsichtigen gehört, solltet ihr v.a. Lebensmittel auf Vorrat haben, die ewig halten. Containern wird für euch dann wohl eher nichts sein, aber das ist vielleicht auch gar nicht so schlimm, manche Menschen bekommen deshalb nämlich mehr als nur ein bisschen Ärger.

• Simone Haug
13 alltägliche Lebensmittel, die ungekocht deinen Körper vergiften können

13 alltägliche Lebensmittel, die ungekocht deinen Körper vergiften können


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen