Was bedeutet das „e“ auf Flaschen und anderen Verpackungen?

Es ist eine Alltagsfrage, dich kaum jemand beantworten kann: Was bedeutet das „℮“ neben der Liter-Angabe auf Flaschen, Cola-Dosen oder Milchtüten?

Was bedeutet das „e“ auf Flaschen und anderen Verpackungen?
Weiterlesen
Weiterlesen

Auf Milchtüten, Saftpackungen oder Wasserflaschen steht neben der Angabe der Füllmenge ein Zeichen, das wir bisher zwar immer hingenommen haben, aber uns selbst nie erklären konnten: Das „?“.

Wofür steht das „?“ auf der Verpackung?

Bei dem „?“ handelt es sich um das sogenannte EWG-Zeichen welches darauf hinweisen soll, dass das Gefäß gemäß der EU-Fertigpackungsverordnung befüllt wurde. Dies bedeutet, dass sich in der Verpackung etwa die gleiche Menge befindet - das ist insofern wichtig, als dass die meisten Flaschen maschinell befüllt werden und es aus diesem Grund zu geringeren Abweichungen kommen kann.

In welchem Rahmen sich diese Abweichungen bewegen, ist wiederum in einer Richtlinie festgelegt, die für ganz Europa gilt. Das „?“, das neben der Angabe der Füllmenge auf der Verpackung zu finden ist, zeigt an, dass sich der Befüller an die EU-Richtlinien gehalten hat.

Mehr Alltagsrätsel für dich:

Was bedeuten eigentlich die Zahlen auf dem Heizungsthermostat?

Wofür steht das „i“ vom iPhone?