Leicht gemacht, Folge 12: Schokoladenlasagne

Leicht gemacht, Folge 12: Schokoladenlasagne

Seid Ihr gerade auf der Suche nach einem neuen Dessert, um Eure Freunde zu beeindrucken? Dann versucht es doch einmal mit Schokoladenlasagne! Sie werden begeistert sein.

Zur Zubereitung Eurer Schokoladenlasagne braucht Ihr folgende Zutaten und Utensilien:

ZUTATEN

- Nudelteig - Schokoladenkuchenmischung - Süßrahm - 2 Eier - Zucker - Kakao-Pulver

UTENSILIEN

- 1 rechteckige ofenfeste Form - 1 Esslöffel - 1 Salatschüssel - 1 kleiner Schüssel

REZEPT

- Zuerst den Nudelteig drei Minuten in siedendem Wasser kochen

- In der Salatschüssel den Schokoladenkuchenteig vorbereiten

- In der kleineren Schüssel 500 ml Süßrahm, 3 Esslöffel Zucker und die Eier verrühren

- Die Lasagne-Form abwechselnd mit Nudelteig , Schokoteig, Nudelteig und Süßrahm-Mischung füllen

- Die Schichten bis oben wiederholen und mit der Süßrahm-Mischung abschließen

- Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten lang bei 180° backen

- Abkühlen lassen und mit Kakao-Pulver überpudern

Und fertig ist Eure Schokoladenlasagne!

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen