Leicht gemacht - Folge 4: Nutella-Cupcakes

Leicht gemacht - Folge 4: Nutella-Cupcakes

Es gibt komplizierte und einfache Cupcake-Rezepte. Mit diesem Rezept war es noch nie so einfach, leckere kleine Kuchen zu backen! 

Für diese leckeren Nutella-Cupcakes braucht es nicht viel. Die Zutaten finden Sie in jedem Supermarkt:

10 EL Mehl

250 g Nutella

2 Eier

einige Mandelblättchen

Vergessen Sie auch die speziellen Cupcake-Förmchen nicht, damit Ihre Küchlein auch optisch überzeugen.

Schlagen Sie die Eier in eine Schüssel und verquirlen Sie sie. Geben Sie 250 g Nutelle hinzu und verrühren Sie alles gut. Sobald der Teig schokoladenbraun ist, geben Sie die 10 EL Mehl hinzu und vermischen Sie alles. Wenn der Teig schön cremig ist, geben Sie ihn in die Förmchen. Dekorieren Sie die Cupcakes anschließend mit einigen Mandelblättchen und backen Sie sie 12 bis 14 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C. Lassen Sie die Nutella-Cupcakes noch einige Minuten auskühlen, dann können Sie diese süßen Leckerbissen endlich probieren!

Carina Levent
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen