Leicht gemachte Rezepte: Mini-Calzone

Leicht gemachte Rezepte: Mini-Calzone

Sie sehen origineller aus als Chips zum Aperitif, schmecken mindestens genau so lecker und sind ganz easy zuzubereiten: die Mini-Calzone mit nur ganz wenigen Zutaten. 

ZUTATEN

- 2 Pizzateige

- 1 Tomate 

- Ziegen- oder Frischkäse

- Kräuter der Provence

 

REZEPT 

- Entrollen Sie zunächst einen Pizzateig auf der Arbeitsfläche.

- Schneiden Sie die Tomate in Scheiben und legen die Scheiben in Abständen auf den Teig.

- Auf jedes Stück Tomate geben Sie etwa einen Löffel Frischkäse. Fügen Sie eine Prise Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer hinzu. 

- Decken Sie das Ganze mit dem zweiten Teig ab. Dann schneiden Sie die Calzone mit einem Glas heraus, um schöne runde Formen zu erhalten. 

- Fügen Sie die Ränder zusammen und bestreichen die Calzone mit Eigelb. 

- Nun 30 Minuten bei 180°C im Ofen backen lassen.

Und jetzt guten Appetit!

Chistoph Mann
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen