Dating-Plattform enthüllt: Bei diesen Themen lügen Singles am meisten!

Auf Online-Dating Plattformen wird bei der Selbstdarstellung schamlos geflunkert. Wir verraten, bei welchen Themen am meisten gelogen wird!

Dating-Plattform enthüllt: Bei diesen Themen lügen Singles am meisten!
Weiterlesen
Weiterlesen

Auf Tinder & Co wird gelogen, was das Zeug hält! Doch Vorsicht, schon beim ersten Date kann alles ans Licht kommen - da hilft es auch nichts, das perfekte Outfit zu tragen!

Lügen haben kurze Beine

Hand aufs Herz: Wer hat auf Online-Dating-Portalen noch nie geflunkert? Bestimmt betrifft das nur wenige von uns, denn die meisten schmücken die Realität etwas (oder etwas mehr) aus. Jean Meyer, CEO der Dating-Plattform Once enthüllt, bei welchen Themen am meisten gelogen wird, wie Woman berichtet.

Der Punkt mit den meisten Lügengeschichten ist das Alter! Viele flunkern und machen sich etwas jünger, als sie tatsächlich sind. Doch diese Lüge hat kurze Beine - schon bei einer kürzeren Affäre kommt das wahre Geburtsdatum leicht ans Licht.

Beziehungsstatus: Lüge

Die zweite große Lügenquelle ist unser Beziehungsstatus. Richtig gehört! Viele, die eigentlich in einer Beziehung leben und einen Seitensprung suchen, geben trotzdem an, Single zu sein. Diese Lüge ist wohl für zwei Seiten äußert unangenehm!

Doch auch beim beruflichen Erfolg wird gelogen, was das Zeug hält. Manche geben sich auf der Online-Dating Plattform sogar einen anderen Beruf!

Wer also die große Liebe online sucht, soll sich seinen Gegenüber genau ansehen. Nicht umsonst lautet das Sprichwort: "Drum prüfe, wer sich ewig bindet!"