Ungewöhnliche Liebe: Frau heiratet ihre Bettdecke
Ungewöhnliche Liebe: Frau heiratet ihre Bettdecke
Ungewöhnliche Liebe: Frau heiratet ihre Bettdecke
Weiterlesen

Ungewöhnliche Liebe: Frau heiratet ihre Bettdecke

In England macht eine 49-jährige Frau von sich reden, die im Februar 2019 ihre Partnerin heiratet. Ihre Partnerin ist allerdings kein Mensch… sondern ihre warme, kuschlige Decke.

Der Sommer löst Glücksgefühle aus, die Winterzeit hingegen kann wahrlich deprimierend sein - nicht vieles hilft gegen die grauen Tage und den Regen. Wir alle finden es da wohl verlockend, uns einfach nur in unsere Decke einzumummeln und im Bett zu bleiben.

Leidenschaft für ihre Decke

Pascale Sellick findet das auch – doch sie geht noch um einiges weiter: Sie hat für ihre Decke eine regelrechte Leidenschaft entwickelt und deshalb im Februar 2019 beschlossen, sie sogar zu heiraten – bis dass der Tod die beiden scheidet.

Die 49-jährige Britin möchte eine „feierliche Hochzeitszeremonie“ ausrichten, die dieser ungewöhnlichen Eheschließung gebührt, berichtet die Seite LAD Bible. Für alle Interessierten hat Pascale Sellick eine öffentliche Einladung ausgesprochen.

Sie erklärt, die Beziehung mit ihrer Decke sei „die intimste und verlässlichste Beziehung“ ihres Lebens. „Sie ist immer für mich da und kuschelt mit mir“, fügt sie hinzu. Eigenschaften, die nicht zu vernachlässigen sind – und die wir an unserer Decke wohl alle zu schätzen wissen.

Die Gäste sollen in Nachthemd und Pyjama erscheinen

Die Hochzeitsfeier findet am 10. Februar 2019 in den Rougement Gardens in Exeter statt, der Provinzhauptstadt von der Grafschaft Devon. Danach wird im The Glorious Art House, einem Restaurant in der Stadt, gefeiert – der Eintritt ist frei.

Der Dresscode passt zu dieser besonderen Hochzeit: Die Gäste sollen in Nachthemd und Pyjama kommen. Welchen Bettbezug ihre Decke an ihrem Ehrentag tragen wird, will Pascale Sellick noch nicht verraten – doch bestimmt wird sie hinreißend aussehen. Die Britin verrät:

Ich liebe meine Decke so sehr, dass die Leute Zeuge werden sollen bei dieser Eheschließung mit der treusten und tröstlichsten Partnerin, die es gibt. Es gibt Musik und eine fröhliche Feier mit allerlei Unterhaltung.
Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen