Im Flugzeug nach Atlanta setzt ein Mann ein Zeichen und kümmert sich während des ganzen Fluges um das schreiende Kind einer Schwangeren

Im Flugzeug nach Atlanta setzt ein Mann ein Zeichen und kümmert sich während des ganzen Fluges um das schreiende Kind einer Schwangeren

Es ist nicht immer einfach, mit kleinen Kindern das Flugzeug zu nehmen. Die eingeschränkte Bewegungsfreiheit, der Mangel an Unterhaltung und oft lange Wartezeiten machen aus, dass unsere Kleinsten häufig mit Weinen und Quengeln reagieren... was wiederum den anderen Passagieren auf die Nerven geht. In einem Flug der Southwest Airlines kam ein Mann in so einer Situation ganz überraschend einer jungen Mutter zur Hilfe. Seine Reaktion und sein Verhalten haben die anderen Passagiere tief bewegt.

In den Vereinigten Staaten, auf einem Flug von Minneapolis nach Atlanta, hat ein Mann die Passagiere durch sein Verhalten tief bewegt.

Er nahm das Baby einer schwangeren Frau auf den Arm, um es zu beruhigen. Eine Frau berichtet:

„Er sagte ihr nur, dass er selbst Vater sei und ihr gern helfen würde. Dann ging er mit dem Babyden Gang im Flugzeug auf und ab… praktisch während des ganzen Fluges.“

ANDREA BYRD

Die gerührte Frau hat diesen Moment festgehalten und auf Facebook gepostet. Ihr Foto wurde schon mehr als 127.000 mit „Gefällt mir“ kommentiert…

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen