Die 10 Must-Haves für den Herbst

  • Mantel Esprit Caban - Chloé
  • Mantel in A-Form aus Kunstfell - Topshop
  • Strickkleid von Stella McCartney
  • Wildlederkleid von Zara
  • Pullunder - H&M

Die kalten Jahreszeiten rücken immer näher. Was die Mode betrifft, wird wie schon diesen Sommer alles im Stil der 70er Jahre mit den Farben Safrangelb, Rot oder auch Bordeaux-Marsala gehalten. Fügen Sie dem eine Prise 'Britishness' mithilfe von hübschen Karomustern und einen Touch 90's mithilfe von ärmellosen Pullis hinzu und schon sind Sie bereit für die kommende Saison. Wir präsentieren Ihnen die 10 Stücke, die Sie unbedingt haben sollten!

Rucksack, Pullunder und Jeans mit hohem Bund - hier ein Blick auf die Teile, die Sie für diesen Herbst unbedingt haben sollten.

Schon der lange Mantel als Übergangsjacke lässt Ihnen vermutlich das Herz höher schlagen. Er verlängert Ihre Silhouette und je größer die Taschen, umso besser! Für die Herbst- und Wintersaison 2015 ist der elegante Caban-Mantel ebenfalls eine tolle Wahl.

Kunstfell hält nicht nur Sie warm, sondern verleiht auch mit Einzug des Winters Ihrem ganzen Look eine warme Note. Kombinieren Sie einen weiten Kunstfellmantel mit einer Slim Jeans für ein durch und durch schickes Aussehen.

Ein Hingucker auf zahlreichen Modenschauen, wie von Céline, Stella McCartney und Chloé, war das Strickkleid, dass sich perfekt mit Stiefeln mit Absätzen kombinieren lässt. 

Machen Sie eine Zeitreise und legen Sie sich ein Kleid im 70's-Look zu, das bereits im Sommer angesagt war, egal ob in Wildleder oder Velours, einfarbig oder bedruckt. Falls sich der Altweibersommer im September noch einmal zeigen sollte, tragen Sie doch ein Paar Römersandalen dazu. Doch sollten sich die Temperaturen von ihrer launischen Seite zeigen, packen Sie Ihre kniehohen Stiefel aus - ein weiteres Must-Have in diesem Herbst.

Ob mit oder ohne Rollkragen, die Pullunder sind zurück! Glauben Sie's oder nicht, doch wir tauchen mit diesem Stück zurück in die 90er Jahre ein und werden es wieder lieben lernen. Zusammen mit einem Rock und hohen Absätzen oder einer Hose und Turnschuhen verleiht dieses Stück Ihrem Outfit einen Hauch Vintage.

Die High Waist Jeans hat sich seit einiger Zeit etabliert. Sowohl mit Sneakers, als auch mit Stiefeletten ist Ihnen ein trendiges und entspanntes Auftreten garantiert.

Ein anderes Vintage-Stück, das diese Saison sein Comeback feiert, ist der Hosenrock. Er ist in Oversize, hat eine fließende Form und endet über dem Knöchel. Dieses Teil wird aus Ihrem Kleiderschrank nicht so bald wieder verbannt.

Auch interessant
Vanity Sizing: So übel spielt uns die Modeindustrie mit

Außerdem ist die kommende Herbstkollektion 'very british' angehaucht. Mäntel oder Röcke mit schottischen Karomustern im Old-School-Style werden bei Balenciaga oder Chanel wieder gern auf den Laufstegen präsentiert.

Diesen Winter werden kniehohe Stiefel der absolute Hit sein. Obwohl sie nicht immer überall beliebt sind, so ermöglichen sie doch eine schicke, trendy Kombi, die sie zu einem unverzichtbaren Schuhwerk machen.

Was die Accessoires betrifft, mischt sich der Rucksack unter die Massen, auf die Laufstege und in unsere Kleiderschränke. Das Praktische daran: er ist nicht mehr länger nur Teenies oder Wanderern vorbehalten. Man findet ihn heute elegant in Leder oder auch ganz lässig mit Aztekenmustern oder bunten Aufdrucken.

• Sophie Kausch
Zu Gast auf einer Hochzeit? Hier sind 26 tolle Kleider für unter 50€!

Zu Gast auf einer Hochzeit? Hier sind 26 tolle Kleider für unter 50€!


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen