Das Naddel-Bohlen-Feldbusch- Liebesdreieck: Jetzt rechnet Verona mit Dieter ab

Das Naddel-Bohlen-Feldbusch- Liebesdreieck: Jetzt rechnet Verona mit Dieter ab

Verona Pooth hat eine Autobiografie veröffentlicht. Erstmals enthüllt sie in ihrem Buch pikante Details aus ihrer Kurz-Ehe mit DSDS-Juror Dieter Bohlen, die das damalige Liebesdrama um Naddel, Bohlen und Feldbusch betreffen und die so noch nicht bekannt waren!

Sie sind wie Hund und Katz: Verona Pooth und Nadja Abd el Farrag verbindet eine langjährige Feindschaft. Jetzt kommen neue Details ans Licht.

Naddel im Bett mit Dieter Bohlen

Sie hat es schon wieder getan! Verona Pooth hat ein neues Buch geschrieben - eine Autobiografie. In "Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip" schreibt Verona nicht nur über ihre erfolgreiche Karriere, sondern gibt auch pikante Details aus ihrem Privatleben preis - unter anderem verrät sie auch Neues, über das damalige Naddel-Bohlen-Feldbusch- Liebesdreieck, das in der Presse in den 90er Jahren heiß und viel diskutiert wird. 

Verona Pooth heißt damals noch Feldbusch und ist vier Wochen lang mit Dieter Bohlen verheiratet. Naddel, Dieters Ex, scheint Geschichte zu sein. Doch ganz vertraut Verona ihrem Gatten nicht: „Ich befürchtete, dass er bei ,Naddel‘ war und mich belogen und betrogen hatte“, schreibt sie in ihrer Biographie laut Bild. Wenig später kommt es dann auch ans Licht: Verona erwischt ihren Ehemann Dieter mit seiner Ex im Bett. Ein Schock für die Frischvermählte!

Scheidung nach nur vier Wochen

Verona lässt sich aber nicht lange hinters Licht führen. Sie reicht sofort die Scheidung ein, nach nur vier Wochen Ehe. Anscheinend ist Dieter noch nicht bereit für die nächste Beziehung, er hängt noch zu sehr an Naddel. Die beiden Frauen an seiner Seite führen seither einen heftigen Zickenkrieg, der auch heute noch nicht beigelegt zu sein scheint!

• Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen