Nagellack schnell trocken: So klappt's

Nagellack schnell trocken: So klappt's

Wir sagen dir, wie Nagellack am besten trocknet und mit welchen Mitteln du den Prozess beschleunigen kannst. 

Damit die lackierten Fingernägel gut aussehen, dürfen sie keine Macken haben. Doch manchmal ist es schwierig, geduldig darauf zu warten, dass die frisch-lackierten Nägel endlich trocken sind. Ist man zu ungeduldig und die Nägel bei der nächsten Handlung noch nicht trocken, ist das Malheur schnell passiert...

Mit folgenden Tricks passiert euch das ab jetzt zum Glück nicht mehr!

So trocknet der Nagellack schneller

Kälte: Haltet eure Fingernägel unter kaltes Wasser. Das erhärtet den Lack schnell und sie sind direkt fertig.

Spezielle Produkte: Ihr könnt auch Nagellack-Schnelltrockner verwenden. Mit ein paar Tropfen sind die Nägel sofort trocken. Das Produkt gibt es es in allen Parfümerien. Kleine Randnotiz: Top Coat kann dabei auch helfen.

Öl: Ein eher befremdlicher Ratschlag ist, Öl auf euren Nägeln verdampfen zu lassen. Das funktioniert ähnlich wie der Schnelltrockner und sorgt ebenfalls dafür, dass die Nägel schneller trocknen.

Föhnen: Ihr könnt eure Nägel auch mithilfe eines Föhns trocknen. Den solltet ihr allerdings auf kalte Luft umstellen, sonst bringt ihr den Lack zum Zerlaufen.

Und schon habt ihr keinen Grund mehr, von missratenen Fingernägeln zu reden!

• Sophie Kausch