Dating Apps: Mit den richtigen Wörtern steigerst du deine Dating-Chancen um 160 %

Dating Apps: Mit den richtigen Wörtern steigerst du deine Dating-Chancen um 160 %

Laut einer Studie, die die Dating App Zoosk in Auftrag gibt, erhöht die Verwendung bestimmter Wörter auf deinem Profil deine Chancen auf Verabredungen.

Die AppZoosk findet durch eine Studie an 7.000 Nutzern heraus, dass User, die das Wort „Pilates“ in ihrem Profil verwenden, um saftige 160 % mehr Nachrichten erhalten. Dieser Sport steht also hoch im Kurs, aber nicht als einziger, da auch die Begriffe „Kickboxen“, „Zumba“ und „Yoga“ angeblich die Profile attraktiver machen.

Sport ist Nutzern wichtig

Laut der Studie halten es 65 % der Nutzer für wichtig, dass ihre potentiellen Dates eine regelmäßige sportliche Aktivität ausüben. Dennoch würden 11 % der Millennials aber nur behaupten Sport zu treiben, um andere User zu beeindrucken. Aufpassen ist angesagt, wenn du nicht auf einen dieser Schummler reinfallen willst!

Auch für Sportmuffel gibt es das richtige Wort

Wenn du dich nicht für Sport interessierst, soll auch das Wort „Guacamole“ sehr beliebt sein! Bereits im letzten Jahr hat Zoosk herausgefunden, dass Nutzer mit einer Vorliebe für diese mexikanische Spezialität 144 % mehr Nachrichten erhalten.

Die jüngste Studie der App hat schließlich ergeben, dass Veganer und Vegetarier 62 % und 3 % mehr Nachrichten erhalten als Fleischesser. Die Kombination „pilates-vegan-guacamole“ sollte in diesem Sinn einen heftigen Andrang auf dein Profil hervorrufen! An dir, es auszuprobieren!

• Sophie Kausch
Weiterlesen