Akustische Täuschung: Kannst du die Geräusche in dem Bild hören?

Akustische Täuschung: Kannst du die Geräusche in dem Bild hören?

Hörst du ein dumpfes Geräusch, wenn du dieses GIF ohne Ton betrachtest? Das ist die Frage, die sich Internetnutzer seit der Veröffentlichung dieses Bildes stellen. Experten erklären das Phänomen.

Manche Leute hören ein Geräusch, andere wiederum nicht. Dieses Bild, das in den sozialen Netzwerken gepostet wurde, fasziniert das Web. Hörst du irgendetwas? 

Faszinierendes Bild 

Auch interessant
Rätsel: Auf dem Bild sind mehr als vier Tiger versteckt!

Optische Täuschungen kannten wir bereits. Aber dieses Mal ist es eine akustische Täuschung, die dieses Bild liefert. Es wurde auf auf Twitter gepostet und fasziniert die Internetnutzer. Mehrere Strommasten sind auf diesem GIF zu sehen. In der Mitte ist einer von ihnen animiert und scheint zu springen. Mehrere Internetnutzer bezeugten: Obwohl das Bild keinen Ton hat, hören sie jedes Mal, wenn der Mast den Boden berührt, ein Geräusch in ihren Köpfen.  

Erklärungen

Eine Neuropsychologin der Universität Glasgow interessierte sich für dieses Phänomen. Also startete sie eine Umfrage und die Ergebnisse sind verblüffend: 70 % der Befragten hören einen Aufprallgeräusch. „Das nennt man Synästhesie. Die Fähigkeit eines Sinnes, einen anderen Sinn auszulösen, erklärt, dass das bloße Sehen des springenden Mastes die Antizipation des Gehirns auf das, was folgen wird, auslöst und es so weit irreführt, dass es sich anhört, als ob der Mast aufprallt“, erklärt ein anderer Experte.

Chistoph Mann
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen