Skinny Jeans machen eine ganz bestimmte Stelle an deinem Körper kaputt

Skinny Jeans machen eine ganz bestimmte Stelle an deinem Körper kaputt

Saison für Saison fällt es Fashionistas schwer, sich von der Skinny Jeans zu trennen. Mittlerweile liegt sie schon bei vielen als Basic im Kleiderschrank. Aber so schön sie auch sitzen mag, diese Jeans sind nicht gut für die Gesundheit. 

Man weiß schon länger, dass Skinny Jeans für die Durchblutung nicht gut sind, aber nach einer Studie der British Chiropractic Association, einer Art Verband von Chiropraktikern, kommt noch etwas anderes heraus: Skinny Jeans sind nicht gut für den Rücken! Falls ihr schon unter Rückenproblemen leidet, haben wir ein paar Tipps, wie ihr diese wieder los werdet. Im Sommer sind Shorts sowieso die bessere Alternative. Greift doch einfach zu Nadel und Faden und näht euch einfach eine kurze Hose selbst!

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen