Weihnachtsmann erfüllt sterbendem Jungen den letzten Wunsch!

Eric Schmitt-Matzen tritt in der Adventszeit auf Weihnachtsfeiern und Wohltätigkeitsveranstaltungen als Weihnachtsmann auf.

Vor wenigen Tagen wurde der Hobby-Weihnachtsmann zu einem Notfall ins Krankenhaus in Knoxville (USA) gerufen.

Der letzte Wunsch eines fünfjährigen, an Krebs erkrankten Jungen war es, den Weihnachtsmann einmal zu sehen.

Der Weihnachtsmann erzählt danach unter Tränen, dass der Junge nur eine Frage hatte: „Lieber Weihnachtsmann, Woher weiß ich im Himmel, wo ich hin muss?“

Er antwortete: "Sag einfach, dass du mein allerbester Helfer bist, und dann wissen sie schon, wo du hin musst!“

Der Junge umarmte den Weihnachtsmann und fragte ihn, ob er ihm helfen könne.

Noch bevor der Weihnachtsmann antworten konnte, war der Junge in seinen Armen verstorben.

Der Weihnachtsmann möchte nun weiterhin Kindern Kraft verleihen und Liebe schenken!

Wir können ihn wohl alle als ein wunderbares Vorbild anerkennen und uns ein Beispiel an ihm nehmen!

Weihnachtsmann erfüllt sterbendem Jungen den letzten Wunsch!
Weiterlesen
Weiterlesen