Covid-19: Die WHO warnt, dass durch Omikron gefährlichere Varianten entstehen könnten

Omikron ist auf dem "besten" Weg, die vorherrschende Covid-Variante in Deutschland zu werden und das vielleicht schon in den nächsten Tagen. Nach Angaben der WHO könnte Omikron die Ursache für neue, gefährlichere Varianten sein.

Das RKI meldet 58.912 Neuinfektionen und die Inzidenz steigt erneut deutlich an. Dieser Anstieg der Fälle ist auf die Omikron-Variante zurückzuführen, die wesentlich ansteckender ist als die anderen Varianten.

Omikron könnte laut WHO gefährlichere Varianten hervorbringen

Omikron ist bereits in 28 Ländern nachgewiesen und die Zahl der Ansteckungen ist in den letzten 24 Stunden weltweit in die Höhe geschnellt. In Großbritannien wurden über 200.000 Fälle und in den USA eine Million Fälle an nur einem Tag registriert.

Obwohl diese hochansteckende Variante weniger gefährlich als Delta zu sein scheint, bereitet sie der WHO Sorgen. Catherine Smallwood, die bei der WHO für Notfallsituationen zuständig ist, warnte:

Je mehr sich Omikron ausbreitet, desto mehr wird es übertragen, und je mehr es repliziert, desto wahrscheinlicher ist es, dass es eine neue Variante erzeugt.

Sie fügte hinzu:

Derzeit ist Omikron tödlich, es kann zum Tod führen (...). Vielleicht etwas weniger als Delta, aber wer kann schon sagen, was die nächste Variante hervorbringen könnte.

Tatsächlich erhöht die Zunahme von Fällen der Omikron-Variante das Risiko, dass neue Varianten entstehen, die potenziell virulenter sein könnten. Doch ein Ende der Pandemie könnte in Sicht sein, wenn geimpft wird, so die WHO ebenfalls.

WHO ruft zu Massenimpfungen auf

Die WHO und andere Gesundheitsexpert:innen sind der Meinung, dass die Massenimpfung der einzige Weg ist, um aus dieser Pandemie herauszukommen.

Die Menschen werden daher aufgefordert, ihre Auffrischungsdosis schnell zu bekommen, da nachgewiesen wurde, dass man mit nur zwei Dosen häufig krank wird, wenn die Impfung vor mehreren Monaten durchgeführt wurde.

COVID-19: Warum ist die Omikron-Variante so ansteckend? COVID-19: Warum ist die Omikron-Variante so ansteckend?