Darum solltest du dem Nutella-Brot Ade sagen

  • Der Klassiker: Das Nutella-Brot
  • Heiße, mit Nutella gefüllte Krapfen
  • Schokoladentorte mal anders
  • Für die erfahrenen Bäcker unter euch: französische Macarons mit Schoko-Füllung
  • Aus Schoko-Creme gebackene Kuchen sind knusprig und zart schmelzend zugleich

Das gute alte Nutella-Brot reicht euch nicht mehr, ihr braucht ein bisschen Abwechslung? Wir haben 20 gute Gründe für euch, warum ihr dem Klassiker Ade sagen solltet! Lasst euch inspirieren!

Wir lieben Schokoladenaufstrich – und ihr bestimmt auch. Deshalb haben wir 20 unglaublich köstliche Rezepte für euch, mit denen ihr Nutella und Co. mal anders genießen könnt. Egal ob zart schmelzend, weich oder knusprig – für jeden ist was dabei. Folgt einfach den Links, um die vollständigen Rezepte zu sehen. Also los geht’s:

Rezeptideen für zart schmelzende Schoko-Creme-Desserts

Beginnen wir mit dem ultimativen Genuss: Cookies mit flüssigem Kern aus Nutella. Eine ähnliche Variante sind Cookie Cups mit zart schmelzendem Schokokern – oder auch passend zum Karneval mit Nutella gefüllte Krapfen.

Der perfekte Mix aus zart schmelzend und fluffig: Mit Schoko-Aufstrich gefüllte Madeleines, das typische französische Gebäck. Ebenfalls französisch – und die Crème de la Crème im wahrsten Sinne des Wortes: Mousse au Chocolat aus Nutella – mit Sahnehäubchen oben drauf. Und 100 % Schokolade: Edle Pralinen aus Schokocreme, perfekt zum Verschenken.

Eine Leckerei, die eure Freunde bestimmt überraschen wird: eine süße Pizza mit Nutella! Wenn ihr es eher klassisch mögt, wie wäre es mit diesem Brownie aus Schokocreme, Karamell und gesalzener Butter – eine echte Delikatesse.

Rezeptideen für knusprige Schokocreme-Desserts

Eine Torte komplett aus Schokoladenaufstrich, garniert mit Haselnusskrokant? Ein Traum! Genauso wie der lauwarme Schoko-Crumble aus Nutella, der je nach Geschmack noch mit ein paar Apfelschnitzen abgerundet werden kann. Ein echter Hingucker: Ein Kuchen aus Blätterteiggebäck mit Nutella.

Auch interessant
Leicht gemacht - Folge 4: Nutella-Cupcakes

Kinderleicht: Ein „Armer Ritter“, ein in Zucker und Butter gebratenes Toastbrot mit einer Füllung aus Schokocreme. Und wer es gerne gesund mag: Aus Nutella und gesunden Cerealien lässt sich ein leckerer Schokoriegel zaubern, perfekt zum Mitnehmen.

Rezeptideen für weiche und fluffige Schokocreme-Desserts

Fangen wir mal eher einfach an: Wie wäre es mit einem Rührkuchen mit Nutella? Oder einem Marmorkuchen mit Schokocreme? Für die, die gerne etwas Neues ausprobieren: Dieser ausgefallene Mix aus Nutella-Brownie und Cheese Cake ist bestimmt was für euch. Und für alle Chefköche unter euch haben wir als Krönung noch Schokoladen-Macarons mit Nutella und Haselnuss. Na dann gutes Gelingen und vor allem guten Appetit!

Und so sollte das Ergebnis dann aussehen: 

Lucia Salomon
Eier-Rezepte für Foodies: So wird es gewiss nicht langweilig in der Küche

Eier-Rezepte für Foodies: So wird es gewiss nicht langweilig in der Küche


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen