Ein leckerer Hefekuchen mit Nutella

Das Rezept vom Hefekuchen mit Nutella ist einfach der Klassiker! Zögert nicht länger und probiert es selbst aus.

Ein leckerer Hefekuchen mit Nutella
Weiterlesen
Weiterlesen

Für 4 Personen

Vorbereitung: 15 Min.

Backzeit: 20 Min. + eine Stunde Ruhzeit

Zutaten:

-500 g Mehl

-70 g Zucker

-Hefe

-2 Eier

-30 g geschmolzener Butter

-180 ml Milch

-Nutella

Utensilien:

-2 Behälter

-ein Schneebesen

-ein Nudelholz

-eine Ausstechform

-eine Backform

-das Backpapier

-eine Schüssel

-ein Silikonpinsel

Zubereitung:

1)Vermischt in einer Schüssel das Mehl mit dem Zucker und Hefe

2)In einer anderen schlagt die Eier mit dem Schneebesen auf

3)Macht in der Schüssel eine kleine Delle in die Mischung und schüttet die aufgeschlagenen Eier rein

4)Fügt die geschmolzene Butter hinzu und verrührt das Ganze

5)Nun gebt die Milch dazu und mischt bis der Teig entsteht

6)Lasst den Teig eine Stunde lang ruhen

7)Rollt ihn anschließend mit dem Nudelholz aus

8)Stecht kleine Kreise mit der Form aus und streicht Nutella drüber

9)Legt drei Kreise übereinander und rollt sie zusammen. Schneidet sie in Stücke und platziert sie in einer Backform

10)In einer Schüssel vermischt das Eigelb und den Zucker

11)Bestreicht den Kuchen mit der Masse mit Hilfe von einem Silikonpinsel

12) Stellt es in den Backofen für 20 Minuten

Tipp von Oh My Mag

Lasst den Teig gut ruhen, um einen fluffigen Kuchen zu erhalten. Falls ihr keine Zeit dafür habt, erhöht die Hefedosis.

Womit isst man den Kuchen?

Ihr könnt den Kuchen mit heißer hausgemachten Schokolade oder einem Milchkaffee. Lasst es euch schmecken!