Liebesbotschaft an 'Love Island'-Schwarm: Pietro Lombardi lässt nicht locker

Liebesbotschaft an 'Love Island'-Schwarm: Pietro Lombardi lässt nicht locker

Pietro Lombardi schwebt auf Wolke Sieben. Der Sänger hat sich am TV-Bildschirm unsterblich in eine Kandidatin von Love Island verknallt - nach Tagen des Wartens kann er ihr endlich eine Botschaft senden...

Pietro Lombardi ist immer noch auf der Suche nach der Richtigen, doch anscheinend hat er sie jetzt gefunden. Der Sänger hat sich Hals über Kopf verknallt und brennt darauf seiner Auserwählten dies auch mitzuteilen. Nun bekommt er endlich die Chance, ihr zu sagen, wie er fühlt.

Die Herzensbrecherin

Pietro Lombardi ist ein großer Fan der Show Love Island und er macht auch kein Geheimnis daraus, dass eine der Kandidatinnen es ihm angetan hat. Die Frau seines Herzens ist Melissa. Pietro stirbt jedes Mal tausend Tode, wenn sie mit ihrem derzeitigen Insel-Partner Danilo im TV erscheint.

Jetzt endlich kann er seine Angebetete kontaktieren und mal wieder eine Flirt-Offensive starten. Die Moderatorin Jan Ina stellt den Kontakt zwischen den beiden her und Pietro wendet sich per Videobotschaft an seinen Schwarm auf der Liebesinsel.

Auch interessant
Männer mit diesen Sternzeichen sind die besten Liebhaber im Bett

Pietros letzte Hoffnung

Melissa ist gerührt, aber derzeit stehen die Chancen für Pietro eher schlecht. Denn ihr aktueller Love Island-Partner auf der Insel sagt dem Sänger klipp und klar: "Oh Pietro, mach keinen Scheiß. Ich sag's dir, gell?"

Doch Pietro trägt die rosarote Brille und sieht nur noch ein Ziel: Das Ende der Show, wenn Melissa endlich wieder frei ist. Da wittert der Romantiker seine Chance bei der Schönen. Hoffen wir, dass er recht behält und seine Auserkorene nach Ende der Sendung auch wirklich kennenlernen darf.

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen