Nachricht an Paketzusteller geht viral
Nachricht an Paketzusteller geht viral
Nachricht an Paketzusteller geht viral
Weiterlesen

Nachricht an Paketzusteller geht viral

Von der Redaktion

In Düsseldorf hat eine verzweifelte DHL-Kundin dem Paketboten eine interessante Nachricht an der Klingel hinterlassen - jetzt fragt sich die Netzgemeinde, was da wohl schief läuft mit der Paketzustellung.

Viele kennen es: Das Paket kommt gar nicht an, oder wird bei Post oder Nachbarn hinterlegt. Nervig ist das schon, allerdings auch ein Glück: Immerhin war der Benachrichtigungsschein im Briefkasten. Martina Rössler aus Düsseldorf hatte allerdings genug von dem Paket-Chaos - und ergriff eine ganz eigene Maßnahme.

Nachricht an den Paketzusteller

Ihren Frust wandelte die Blumenladenbesitzerin in Kreativität um, und pinnte dem Paketzusteller eine „Bedienungsanleitung“ an die Klingel. Zu oft fuhr der Mann (übrigens immer der Selbe) einfach vorbei, oder lud Pakete für Nachbarn in ihrem Laden ab, nicht aber für Rössler selbst.

Nicht das einzige „Opfer“

Nun kann man sich natürlich fragen, ob es wirklich am Paketzusteller selber liegt, dass immer und immer wieder solche Fauxpas geschehen. Schließlich ist Martina Rössler nicht das einzige „Opfer“ - das Bild ihrer Aktion verbreitete sich rasant im Netz: „Ich hatte mit der Resonanz nicht gerechnet", sagt Rössler. „Aber ist wohl ein heißes Thema." Möglicherweise liegt es auch an dem immensen Stress, dem Paketboten ausgesetzt sind. Nicht selten müssen sie bis zu 250 Pakete am Tag ausliefern - sicherlich kein Zuckerschlecken. Wahrscheinlich muss einfach ein System her, das für eine bessere Organisation sorgt - denn haben die Zusteller weniger Stress, laden sie vermutlich auch nicht scheinbar willkürlich Pakete dort ab, wo sie nicht hingehören.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen