Lagerfelds Katze verschwunden: Fans starten Petition für Choupette

Lagerfelds Katze verschwunden: Fans starten Petition für Choupette

Nach dem Tod von Modezar Karl Lagerfeld fehlt von seiner Birma-Katze Choupette jede Spur. Viele Fans sind in großer Sorge um die süße Samtpfote - was wurde aus Lagerfelds Darling?

Seit dem Tod von Karl Lagerfeld vor fünf Monaten ist es ruhig geworden um sein liebstes Haustier und Erbin seines Vermögens: Das süße Kätzchen Choupette. Viele Fans wollen das nicht hinnehmen und starten nun eine Suchkampagne auf Instagram.

Die verwöhnteste Katze der Welt

Modezar Karl Lagerfeld war ein Einzelgänger: Für ihn ist die Arbeit immer das Wichtigste. Doch dem Zauber der süßen Samtpfote Choupette kann sich selbst der große Karl nicht entziehen. Er adoptiert die Katze und überschüttet sie bis zu seinem Tod mit Liebe und Zuneigung.

Karl und Choupette werden schnell zu Kultfiguren: Auf Instagram folgen der Katze über 300.000 Fans. Und auch nach Karls Tod muss sich Choupette keine Sorgen machen, denn der Modezar stellt sicher, dass es der Katze auch in Zukunft an nichts fehlen wird und vererbt ihr einen Großteil seines Vermögens.

Funkstille seit seinem Tod

Auch interessant
Als sie die Hundewelpen näher betrachten, packt sie die Angst

Doch seit dem Tod von Karl wird es still um Choupette. Das letzte Foto von ihr wird im Februar gepostet - seitdem herrscht Funkstille und die Fans sind in großer Sorge um den süßen Vierbeiner. Die Managerin des Instagram-Accounts Choupettesdiary soll täglich hunderte von Anfrage bekommen - alles besorgte Fans.

Diese starten nun unter dem Hashtag #WheresChoupette eine Instagram-Kampagne und richten einen Appell an die Nanny des Kätzchens: "Liebes Karl Lagerfeld-Team, #WheresChoupette. Ich bin ohne Papa Karl Lagerfeld verloren, aber meine Anhänger und Leser sind meine Familie. Sie verdienen es, meiner Reise zu folgen, während ich eine Pfote vor die andere setze und eine eigenständige Frau werde.“ Bleibt zu hoffen, dass Choupettes neue Herrin den Aufruf erhört und die Fans bald wieder am Leben von Lagerfelds Darling teilhaben lässt.

Von der Redaktion
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen