Pietro Lombardi in Sorge um Alessio: "Nimm mir nicht mein Kind weg!"

Pietro Lombardi in Sorge um Alessio: "Nimm mir nicht mein Kind weg!"

So offen und ehrlich haben wir ihn noch nie erlebt: Pietro Lombardi spricht über die Angst, Sarah könne ihm Alessio wegnehmen...

2011 beginnt für Pietro Lombardi mit der Teilnahme an "Deutschland sucht den Superstar" auch eine spektakuläre Liebesgeschichte - er lernt seine Traumfrau Sarah kennen, die beiden verlieben sich, heiraten und bekommen schließlich ein Kind. 2016 folgt dann der Schock: Sarah hat Pietro mit ihrem Ex betrogen, es folgt die Trennung. Pietro steht plötzlich vor dem Nichts - und hat dabei besonders eine ganz große Angst, wie das ok-magazin berichtet...

Pietro Lombardi: Trauriges Geständnis  

Auch interessant
Zoff mit Josef: Flüchtet Narumol nach Thailand?

In der RTL-Doku "Die Pietro Lombardi Story" blickt der heutige "DSDS"-Juror auf seine Vergangenheit zurück. So ruft er sich seine Gedanken nach dem Liebes-Aus von Sarah wieder in Erinnerung: "Ich habe keinen Job, Sarah und Pietro war eine Marke." Doch das ist zu dieser Zeit nicht seine größte Sorge, wie er RTL gegenüber berichtet. Viel schlimmer ist es in Anbetracht des Sorgerechts für Söhnchen Alessio. "Ich habe zu ihr (Sarah, Anm. d. Red.) gesagt: 'Hör zu, wir sind getrennt, aber nimm mir nicht mein Kind weg!', so Pietro weiter. Vor einer Sache habe er sich besonders gefürchtet: "Ich hatte Angst, dass er (Alessio, Anm. d. Red.) mich vergessen wird."

Ängste stellen sich als unbegründet heraus  

Doch das Schicksal meint es gut mit dem heute 26-Jährigen, und die Unterredung mit Sarah läuft bestens. So offenbart Pietro dem Sender, Sarah habe ihm damals geantwortet: "Hör zu, das ist dein Kind, ich habe das nicht alleine gemacht. Du kannst ihn sehen, wann du möchtest." Eine Erleichterung für den zu dieser Zeit am Boden zerstörten jungen Vater. Bis heute klappt das gemeinsame Sorgerecht für Alessio prima, mittlerweile verbringen Sarah, Pietro und Alessio sogar Feiertage wie Weihnachten, Ostern und den Geburtstag des Kleinen zusammen. Schön, wenn eine Trennung dem Kind zuliebe so gut über die Bühne geht!

• Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen