So verführt Kiefer Sutherlands jetzt unsere Helene

So verführt Kiefer Sutherlands jetzt unsere Helene

Helene Fischer macht derzeit eher mit privaten als mit beruflichen Nachrichten von sich reden. Doch neben ihrem neuen Lover, scheint es noch einen neuen Mann in ihrem Leben zu geben: Hollywood-Star Kiefer Sutherland macht der Blonden derzeit schön Augen... 

Seit Helene Fischer mit Thomas Seitel zusammen ist, hört man bis auf pikante Gerüchte zu dessen Ex-Freundin nichts Neues von der Schlagerkönigin. Im Gegenteil: Es könnte sogar sein, dass eine andere Sängerin Helene sehr bald vom Schlagerthron schubst. Die Frage ist allerdings, ob diese überhaupt zurückkehren will, denn wie news.de berichtet, könnte Helene Fischer bald mit Kiefer Sutherland durchbrennen...

Kiefer Sutherland baggert Helene Fischer an  

Auch interessant
Michael Jackson: Das ist aus Bubbles, dem Schimpansen des Sängers, geworden

Hollywoodstar Kiefer Sutherland höchstpersönlich hat Schlagerstar Helene Fischer zu sich in die USA eingeladen. Dabei geht es allerdings nicht darum, dass Helene eine Rolle in seiner aktuellen Netflix-Serie "Designated Survivor" übernehmen soll - stattdessen will Sutherland mit der Fischer neue Musik produzieren, er selber ist nämlich auch Countrysänger. Es wäre nicht das erste Mal, dass Helene Fischer und Kiefer Sutherland sich die Bühne teilen, denn die Schlagersängerin, die als bekennender Country-Fan gilt, hatte sich den Schauspieler im vergangenen Jahr in die "Helene Fischer Show" geholt. Ein Auftritt, der auch für Kiefer Sutherland offensichtlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat...

Macht Helene Schluss mit Schlager? 

Der 52-Jährige ist mehr als angetan von der Blondine: "Mein Auftritt mit ihr war der Wahnsinn", schwärmt er. Weiter erklärt Sutherland: "Sie ist die erfolgreichste Künstlerin Europas und hat unglaubliche Fähigkeiten. Sie könnte sofort im Cirque du Soleil auftreten. Das hat mich beeindruckt." Sofort habe er ihr ein Angebot gemacht: "Ich habe ihr gesagt, ich gehe mit ihr sofort ins Studio und mache ein Country-Album. Sie war auch sofort davon angetan. Nur ihr Manager zögert noch..." Auch Helene macht keinen Hehl aus ihrer Leidenschaft: "Wenn es ein Genre gibt, das mich reizt, dann ist es Countrymusik." Ob die 34-Jährige das Angebot des US-Amerikaners tatsächlich annimmt? Sutherland steht jedenfalls zu seinem Wort: "Sie darf jederzeit gerne vorbeikommen, ich bin sofort für sie da." 

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen