Dreizehn gute Gründe, ein eher unbekanntes Land zu bereisen

  • Zauberhafte Mohnfelder erstrecken sich in der Region Almaty in Kasachstan. Da meint man fast, man sei in den Niederlanden… ©travel.kazakhstan
  • Weit entfernt von dem berühmten Grand Canyon in den USA – der Sharyn-Canyon in der Provinz Almaty. ©travelblog.kz
  • Lust auf Paradies? An der Küste Kasachstans zum Kaspischen Meer kommt man in den Genuss wunderschöner Badeorte. ©alimbek_ulan
  • Aus dem Wasser des Kandysees ragen uralte Baumstämme. Ein sehr eindrucksvoller Anblick, der sich einem da im Nationalpark Kolsai-Seen bietet. ©nicolaleekayan
  • Nein, das ist nicht die Sahara! Diese Wüste befindet sich in dem riesigen Altyn-Emel-Nationalpark in Kasachstan. ©pauchie_lapki

Es gibt Länder, die hat jeder schon gesehen. Das Ganze hat natürlich auch seinen Grund: Italien, Thailand und Island sind wunderschön. Aber mal ehrlich: Langweilt es dich nicht auch so langsam, die immer gleichen Touri-Orte zu entdecken? Dann haben wir das perfekte Land für dich, das sich bisher nicht unbedingt auf deiner To-Do Liste befunden haben wird!

Zwischen China und Russland liegt es: Kasachstan! Wart ihr schon einmal in da? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit! Denn dieses kaum bekannte Land hat einige landschaftliche Schätze zu bieten. Und weil Bilder immer mehr sagen als tausend Worte möchten wir euch auf eine Entdeckungstour durch die eindrucksvollen Landschaften dieses Landes mitnehmen, das teils in Nordasien und teils in Osteuropa liegt. Dreizehn atemberaubende Fotos, die in euch ganz sicher den Wunsch erwecken werden, loszuziehen und Kasachstan auch in echt zu erkunden.

• Lea Pfennig
Einzigartig: Das sind die schönsten Strände der Welt

Einzigartig: Das sind die schönsten Strände der Welt


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen