Das blitzschnelle Rezept für köstliche Chicken Nuggets

Das blitzschnelle Rezept für köstliche Chicken Nuggets

Ihr wollt Chicken Nuggets zu Hause zubereiten? Mit unserem einfachen Rezept gelingt das im Handumdrehen.

Thanksgiving rückt immer näher und damit entdecken wir die Klassiker der amerikanischen Küche neu. Chicken Nuggets werden bei uns eher in Fast-Food-Restaurants gegessen, doch sie gelingen auch zu Hause im Nu. Die Besonderheit daran? Ein leicht süßlicher Geschmack und die extrem knusprige Panade. Es fehlen nur noch köstliche hausgemachte Pommes frites und schon könnt ihr euch gemütlich einen Film anmachen.

Zutaten:

  • 200 g Hühner- oder Putenfleisch
  • 1 Ei
  • 50 g Cornflakes
  • 30 g Paniermehl
  • 30 g Mehl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 30 g Butter

Zubereitung:

1. Schneidet das Fleisch in nicht zu kleine Stücke.

2. Schlagt das Ei schaumig.

3. Mischt Mehl und Paprikapulver in einer Schale.

4. Zerdrückt die Cornflakes grob und fügt das Paniermehl hinzu.

5. Stellt euch die vier Schalen zurecht: das Fleisch, die Mehl-Paprika-Mischung, das verquirlte Ei und die Panade.

6. Taucht die Fleischstücke erst in Mehl, dann in Ei und schließlich in die knusprige Panade.

7. Erhitzt die Butter in einer Pfanne und bratet die Nuggets auf jeder Seite goldbraun.

Überprüft, ob das Fleisch auch durch ist! Es muss innen vollkommen "weiß" sein, eine rosa Farbe deutet auf eine zu kurze Bratzeit hin.

Zu den Chicken Nuggets passt am besten dieser köstliche hausgemachte Ketchup. Dann noch Brownies als Nachtisch (die kann man sogar ohne Butter machen) und der Tag ist kulinarisch gerettet.

Auch interessant
Jahrhundertealtes Rezept: Mit diesen zwei natürlichen Zutaten lassen sich Augenringe erfolgreich bekämpfen

Noch mehr leckere amerikanische Rezepte gibt es in Kochbüchern, wie Amerika - Das Kochbuch, das u.a. auf Amazon erhältlich ist.*

*Als Amazon-Partner verdient Ohmymag.de an qualifizierten Käufen.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen