Perfekt für den Frühling: Vegetarische Tacos mit knackiger Gemüsefüllung

Heute haben wir ein leckeres und dazu noch gesundes Rezept für alle Liebhaber mexikanischer Küche, die Wert auf vegetarische Kost legen. Schmackhafte Tacos mit knackiger Gemüsefüllung. Ihr werdet begeistert sein.

Wollt ihr mit gutem Gewissen schlemmen? Dann haben wir genau das Richtige für euch. Falls ihr etwas für mexikanische Küche übrig habt und dazu noch Vegetarier seid, wird euch dieses frische Tacos-Rezept mit buntem, knackigem Gemüse bestimmt gefallen. Und falls ihr möchtet, könnt ihr noch ein paar Nüsse, Salatkörner, rote Bohnen oder Kichererbsen dazugeben oder die Guacamole durch eine Rote-Beete-Mousse oder Hummus ersetzen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Garnieren und guten Appetit!

 

Für die Füllung:

Guacamole 

1 Salatgurke

1 Karotte

1 Rotkohl

1 Rote Zwiebel

Ein paar Salatblätter

4 Mais- oder Weizen-Tacos

Salatsprossen

Die einzelnen Zubereitungsschritte:

1. Die Salatgurke schälen und in Stifte schneiden

2. Die Karotte schälen und mit dem Gemüseschäler in Streifen schneiden

3. Den Rotkohl in dünne Streifen schneiden

4. Die rote Zwiebel in dünne Streifen schneiden

5. Die Avocado schälen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden

6. Die Tacos mit Guacamole bestreichen und mit den Gemüsestreifen sowie den Salatsprossen belegen.

Für ein bisschen mehr Peps können die fertig garnierten Tacos dann noch mit ein bisschen Limonensaft beträufelt werden.

 

Lasst es euch schmecken!

• Zoe Klaus
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen