Rezept: Corn Dogs mit Emmentaler... Wer wird da nicht schwach?
Rezept: Corn Dogs mit Emmentaler... Wer wird da nicht schwach?
Rezept: Corn Dogs mit Emmentaler... Wer wird da nicht schwach?
Weiterlesen

Rezept: Corn Dogs mit Emmentaler... Wer wird da nicht schwach?

Corn Dogs mit Emmentaler, bzw. leckere Würstchen am Stiel mit Emmentaler im Maisteigmantel! Ein deftiges Rezept, schnell und einfach zubereitet...

Für 4 Personen

Zubereitung: 15 Minuten

In heißem Öl ausbacken

Zutaten für die Corn Dogs mit Emmentaler

- 140 g Maismehl

- 120 g Weizenmehl

- 1 Päckchen Backpulver

- 40 g Zucker

- ½ TL Salz und Pfeffer

- 2 Eier

- 240 ml Milch

- 8 Frankfurter Würstchen

- Emmentaler

- Speiseöl

Notwendige Utensilien

- Eine Salatschüssel

- Holzspießchen

- Eine Fritteuse

Die einzelnen Zubereitungsschritte

1) In einer Schüssel das Mehl und das Backpulver miteinander vermischen und würzen (Salz, Pfeffer, Zucker)

2) Die Eier und die Milch dazugeben und gut umrühren

3) Die Würstchen halbieren und aufspießen… Dasselbe mit dem Emmentaler machen.

4) Die aufgespießten Würstchen und Emmentaler-Stücke in den Maisteig tauchen

5) In der Fritteuse goldbraun ausbacken, servieren und schmecken lassen!

Der gute Tipp von Oh My Mag

Falls Du es würziger magst, kannst Du den Emmentaler auch mit Pfeffer würzen

Was am besten zu den Corn Dogs mit Emmentaler passt

Du kannst die Corn Dogs mit Tomatensoße, Senf oder Pfeffersoße als Fingerfood bei Partys oder zum Aperitif servieren…

Von Zoe Klaus
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen