Rezept: Der Pizza-Calzone-Zopf ist nicht nur knusprig-leicht, sondern auch noch sehr lecker!

Rezept: Der Pizza-Calzone-Zopf ist nicht nur knusprig-leicht, sondern auch noch sehr lecker!

Calzone ist zweifelsohne eine der besten Pizzen! Die Zutaten garen im Teigmantel und bleiben schön saftig...  Eine sympathische Variante der Pizza Calzone ist der Calzone-Zopf! Er sieht lecker aus und ist wirklich leicht zuzubereiten!

Für 4 Personen

Zubereitung: 10 Minuten

Backzeit: 25 Minuten

Zutaten für den Pizza-Calzone-Zopf

- Champignons

- 1 Pizza-Teig

- Tomatensoße

- 2 Scheiben gekochter Schinken

- Origano

- Geriebene Mozzarella

- 1 Ei

Erforderliche Utensilien

- Ein Backofen

Die einzelnen Zubereitungsschritte

1) Die Champignons schälen und in Scheiben schneiden

2) Den Teig mit Tomatensoße bestreichen und mit Schinken, Champignons, Origano und Mozzarella belegen

3) Die Ränder rechts und links in Streifen schneiden, zu einem Zopf flechten und mit Eigelb bepinseln

4) 25 Minuten bei 200°C im Backofen backen

Der gute Tipp von Oh My Mag

Die Zutaten Deiner Pizza lassen sich je nach Geschmack und Eingabe beliebig variieren…  Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Was am besten zu Deinem Pizza-Calzone-Zopf passt

Ein frischer Salat mit würziger Salatsoße und eine hausgemachte pikante Soße sind optimal!

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen