Rezept: Himmlisch leckere Oreo-Bagels

Rezept: Himmlisch leckere Oreo-Bagels

Gesalzene Bagels sind schon eine Köstlichkeit... Aber hast Du auch schon einmal süße Bagels ausprobiert? Wir haben hier ein himmlisch leckeres Oreo-Bagels-Rezept, das Dir ganz bestimmt schmecken wird!

Für 4 Personen

Zubereitung: 20 Minuten

Back- und Garzeit: 30 Minuten

Zutaten für das Oreo-Bagel-Rezept

- Warmes Wasser

- Hefe 

- Zucker

- 3 ½ Tassen Mehl

- Salz

- 4 Suppenlöffel Vanille-Extrakt  

- Kakao-Pulver 

- 8 Oreo-Kekse

- 200 g Philadelphia-Frischkäse 

Erforderliche Utensilien

- Eine Tasse

- Ein Schälchen

- Ein Suppenlöffel 

- Ein Gefäß

- Ein elektrisches Rührgerät 

- Ein Nudelholz 

- Ein Backblech

- Ein Kochtopf 

- Ein Mixer 

Die einzelnen Zubereitungsschritte

1) 1/2 Tasse warmes Wasser in das Schälchen geben

2) Einen Suppenlöffel Hefe dazugeben und umrühren

3) Einen Suppenlöffel Zucker dazugeben

4) Das Mehl in eine Schüssel geben

5) Ein Prise Salz dazugeben

6) Die Hefe-Zucker-Lösung und noch eine Tasse Wasser hinzugeben

7) Das Ganze eventuell mit einem elektrischen Rührgerät gut vermischen und kneten

8) Den gut durchgekneteten Teig mit einem Tuch abgedeckt eine Stunde aufgehen lassen

9) Das Vanille-Extrakt hinzugeben und noch einmal durchkneten

10) Den Teig halbieren und eine Hälfte mit Kakao-Pulver noch einmal verkneten

11) Die verschieden farbigen Teighälften  noch einmal halbieren mit dem Nudelholz auswellen

12) Die vier Teiglagen abwechselnd aufeinander legen und zusammen noch einmal auswellen

13) Den ausgewellten Teig in vier Streifen schneiden und jeden Streifen verdrehen und zu einem Kringel formen

14) Wasser in einem Kochtopf erhitzen und die Teigkringel darin blanchieren

15) Die blanchierten Bagels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen

16) Bei 190°C 20 - 25 Minuten lang backen

17) Die Oreo-Kekse in einem Mixer zerkleinern

18) Den Philadelphia-Frischkäse und die Oreo-Brösel in einem Gefäß miteinander vermischen

19) Die Bagels aufschneiden und mit dieser Mischung bestreichen

20) Noch mit ein paar Oreo-Keksen belegen, zuklappen und fertig! 

Der gute Tipp von Oh My Mag

Es lassen sich auch andere Kekse für dieses Rezept verwenden… Hauptsache es schmeckt!

Was am besten zu den Oreo-Bagels passt

Du kannst die Oreo-Bagels zusammen mit einer heißen Schokolade oder einer frischen Mandelmilch servieren!

• Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen