Rezept: Nutella-Brownie mit Schokoladeneis

Rezept: Nutella-Brownie mit Schokoladeneis

Für alle, die wie wir voll auf Schokolade stehen, haben wir hier ein Rezept für Schokoladenliebhaber: Nutella-Brownie mit Schokoladeneis! Einfach lecker!

Für 4 Personen

Zubereitung: 15 Minuten

Backzeit: 45 Minuten

Zutaten für Nutella-Brownie mit Schokoladeneis

- 100 g Butter

- 400 g Nutella

- 2 Eier

- 100 g Zucker

- 20 g Kakaopulver

- Salz 

- Backpulver  

- 60 g Mehl

- 100 g Haselnuss-Splitter

Erforderliche Utensilien

- Ein Kochtopf 

- Eine Herdplatte 

- Ein Gefäß

- Eine runde Backform 

Die einzelnen Zubereitungsschritte

1) Die Butter in einem Kochtopf zum Schmelzen bringen und mit dem Nutella verrühren

2) Die Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und schaumig rühren

3) Den Zucker und das Kakaopulver unterrühren und eine Prise Salz dazugeben

4) Ein halbes Päckchen Backpulver und das Mehl hinzugeben und unterrühren

5) Die Butter-Nutella-Mischung hinzufügen und zusammen mit den Haselnuss-Splittern unterrühren

6) Die Backform buttern und mit dem Teig füllen 

7) Ca. 30 - 40 Minuten bei 180°C im Backofen backen

9) Aus der Form nehmen und mit einer Kugel Schokoladeneis servieren! 

Der gute Tipp von Oh My Mag

Anstelle von Haselnuss-Splittern kannst Du auch Nuss-Splitter, Mandel-Splitter oder Pistazien-Splitter nehmen!

Was gut zu dem Nutella-Brownie mit Schokoladeneis passt

Du kannst zu dem Nutella-Brownie mit Schokoladeneis noch etwas Vanillesoße, einen Coulis aus roten Früchten oder einen Klecks Schlagsahne servieren! 

• Carina Levent
Weiterlesen