Ein Kayaker half einer Schildkröte, die in einer Plastiktüte verfangen war
Ein Kayaker half einer Schildkröte, die in einer Plastiktüte verfangen war
Weiterlesen

Ein Kayaker half einer Schildkröte, die in einer Plastiktüte verfangen war

Als dieses Ehepaar Kajak vor der Küste von Sardina del Norte (Gran Canaria) fuhr, hat es etwas sehr trauriges gesehen: Eine Schildkröte konnte nicht mehr schwimmen. Die zwei Kayaker haben schnell verstanden, was das Problem war. Die Schildkröte hatte ihren Schnabel und ihre Flossen in einem Netz und einer Plastiktüte verheddert. Der Mann hat die Schildkröte genommen, um ihr zu helfen. Er hat das Netz zerschnitten und hat sich vergewissert, dass das Tier unverletzt war. Dann konnte die Schildköte ihr Leben weiter führen! Dieses Problem ist leider häufig. Schon jetzt schwimmt in den Meeren sechsmal mehr Plastik als Plankton…

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen