Schminkpinsel: Welcher Pinsel ist wofür?

• Sophie Kausch
Mit Augenbrauenbürste und Wimpernkamm werden Augenbrauen und Wimpern in Form gekämmt und gebürstet.
Die Wimpernbürste ist zum Kämmen und Trennen der Wimpern nach dem Auftragen der Wimperntusche. Mit ihr lassen sich auch kleine Klümpchen leicht entfernen.
Der Augenbrauenpinsel mit seinen schräg geschnittenen kräftigen Borsten eignet sich zum Definieren der Augenbrauen und Auftragen des Augenbrauenpuders oder Augenbrauen-Make-ups.
Der schön rundlich geformte weiche Rouge-Pinsel eignet sich hervorragend zum Auftragen und Verblenden von Rouge, Blush oder Bronzer und sorgt für natürlich weiche Übergänge.
Der Blender oder Mischpinsel ist ideal zum Verwischen von Konturen und sorgt für weiche Übergänge zwischen Farben und Farbnuancen.

Falls du schon einmal ein komplettes Schminkpinsel-Set in der Hand gehabt hast, dann hast du dich sicher gefragt, wofür die verschiedenen Pinsel wohl gedacht sind. Wir haben für dich hier eine Reihe von Pinseln zusammengestellt und erklären dir, wozu sie verwendet werden.

Einen guten Tipp, damit dein Beauty-Blender immer sauber wird, findest du hier