Frau ist über 70 und lüftet ihr Geheimnis für ihr 40-jähriges Aussehen: Sie verzichtet auf ein bestimmtes Lebensmittel
Frau ist über 70 und lüftet ihr Geheimnis für ihr 40-jähriges Aussehen: Sie verzichtet auf ein bestimmtes Lebensmittel
Frau ist über 70 und lüftet ihr Geheimnis für ihr 40-jähriges Aussehen: Sie verzichtet auf ein bestimmtes Lebensmittel
Weiterlesen

Frau ist über 70 und lüftet ihr Geheimnis für ihr 40-jähriges Aussehen: Sie verzichtet auf ein bestimmtes Lebensmittel

Die Australierin Carolyn Hartz ist Mutter von drei Kindern und hat eine Traumfigur. Vor 30 Jahren hat sie aufgehört, ein ganz bestimmtes Lebensmittel zu sich zu nehmen und sieht deshalb so atemberaubend aus!

"Viele Frauen ab 50 glauben, dass es nicht möglich ist, ihre Figur und ihr Gewicht zu halten", sagt Carolyn Hartz der Daily Mail und sie ist entschlossen, das Gegenteil zu beweisen. Darum gibt sie Frauen viele Ratschläge, wie man auch im fortgeschrittenen Alter noch topfit bleiben kann.

Wichtigster Faktor: Spaß am Leben

Carolyn Hartz sagt im Alter von 70 Jahren: „Ich bin optimistisch und habe gelernt, auch bei Herausforderungen positiv zu bleiben. Ich erinnere mich immer daran, dass das Glas immer halb voll ist.“ Sie sagt, dass der Gemütszustand genauso wichtig ist wie die Ernährung, um fit zu bleiben.

Sie verzichtet auf bestimmtes Lebensmittel

Carolyn Hartz hat dem Zucker definitiv den Rücken gekehrt. Sie stellt fest, dass Zucker einer der wichtigsten Gründe für Fettleibigkeit ist. Darum entscheidet sie sich vor 30 Jahren dazu, den Zucker aus ihrem Ernährungsplan zu streichen und sie sieht darin das Geheimnis ihrer tollen Figur.

Carolyn Hartz rät davon ab, dieser radikalen Entscheidung zu folgen, denn es sei wichtig, „nie auf etwas verzichten zu müssen“. Sie bekräftigt uns aber dennoch, dass es wichtig sei, Zucker nur in Maßen zu sich zu nehmen.

Auch genügend Schlaf trägt zu ihrem jungen Aussehen bei.  Karen Moskowitz@Getty Images

Ausreichend Schlaf

Carolyn Hartz versucht, durchschnittlich acht Stunden pro Nacht zu schlafen. Sie glaubt, dass diese Zeitspanne genau richtig sei, um gesund zu bleiben. Sie meditiert täglich und sagt, dass die Ergebnisse enorm sind:

„Ich bin viel ruhiger und intuitiver seitdem ich mit der Meditation angefangen habe“, sagt Carolyn. Außerdem bewegt sie sich regelmäßig, denn sie geht mit ihrem Hund jeden Tag 30 Minuten lang spazieren.

Nicht mit anderen vergleichen

„Wir alle haben unsere eigenen Persönlichkeitsmerkmale“, sagt Carolyn Hartz und ist überzeugt, dass der Vergleich mit anderen nicht gut für die eigene psychische Verfassung ist. „Freu dich über die Erfolge deiner Freunde, genießt sie gemeinsam“, sagt die Expertin.

Carolyn Hartz ist überzeugt, dass jeder Mensch in der Lage ist, seine persönlichen Erfolge zu erzielen und beweist, dass körperliche Fitness vor allem durch eine Philosophie des positiven Lebens erreicht wird, die auch das Selbstvertrauen steigert.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen