Fitness-Training für die Haut: Dieses Workout verjüngt deine Haut
Fitness-Training für die Haut: Dieses Workout verjüngt deine Haut
Fitness-Training für die Haut: Dieses Workout verjüngt deine Haut
Weiterlesen

Fitness-Training für die Haut: Dieses Workout verjüngt deine Haut

Eine Ärztin und eine Fitnesstrainerin arbeiten zusammen und kommen zu einem tollen Ergebnis: Ein Fitness-Training für die Haut! Das Ergebnis: Junge und strahlende Haut, ganz ohne Cremes.

Du willst junge und strahlende Haut? Doch bei der Pflege der Haut kann man einiges falsch machen. Noch dazu kann sie ganz schön auf das Portemonnaie schlagen. Vergiss sündhaft teure Kosmetikprodukte und probiere es einmal mit diesem Training von Personal-Trainerin Ciara London!

Schöne Haut mit Sport Getty Images

Das Dreamteam

So etwas gab es noch nie: Eine Ärztin und eine Personal-Trainerin arbeiten zusammen an einer revolutionären Verjüngungskur und das ganz ohne chemische Produkte. Ciara London entwickelt mit Hautärztin Dr. Anita Sturnham einen Jungbrunnen, der nicht aus Cremes besteht, sondern ein spezielles Workout darstellt. Das Programm kombiniert Yoga, HIIT-Einheiten und Widerstandstraining für ein ebenmäßiges Hautbild.

Die Reinigung, das A und O

Wichtig ist die Reinigung der Haut vor und nach dem Workout: Das rundet das Ergebnis ab! Während des Workouts öffnen sich die Poren, weshalb es umso wichtiger ist, die Haut vorher zu reinigen. Danach ist aber genauso wichtig

Durch die gezielt entwickelten Fitness-Übungen wird die Blutzirkulation angekurbelt, die Hautpigmentierung verringert und der Alterungsprozess gestoppt. Ein tolles Versprechen.

Personal-Trainerin Ciara kennt die Vorteile des Trainings schon lange: "Ich habe bemerkt, dass sich meine Haut nach dem Training gut anfühlt." Jetzt teilt sie dieses Wissen mit uns auf FOREO.

Du kannst deine Cremes und Peelings getrost in den Müll werfen und anfangen, ein paar ganz einfache Übungen in deinen Alltag einzubauen. Wenn dich die genauen Übungen interessieren, dann schau dir gerne die Details auf Daily Mail an.

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen