Nachtfrisur: Damit siehst du schon nach dem Aufstehen zauberhaft aus!

  • Mache dir einen unten angesetzten Pferdeschwanz, einfach, aber effektiv, um das Haar an seinem Platz zu halten und Knoten zu vermeiden.
  • Deine Haare nicht zu fest flechten, um das Haar zu schonen und gleichzeitig natürlich leichte Wellen beim Aufstehen zu haben.
  • Ein niedrig angesetzter Haarknoten, um deiner Mähne schönen Schwung zu geben, wenn du morgens aus dem Bett springst.
  • Gönne dir perfekte Wellen mit diesen beiden symmetrischen Zöpfen an den Seiten.
  • Dank einer Half-up-hair-Hochsteckfrisur, umrahmen die Strähnen dein Gesicht vom ersten Moment an perfekt.

Wir kennen dich, abends hast du nur noch einen Wunsch: Dich sofort ins Bett zu werfen, dabei den Pyjama falsch herum anzuziehen und morgens zerzauste Haare haben.

Nein, Schluss damit! Um die morgendliche Tortur eines verknoteten Wuschelkopfs nicht erleben zu müssen, dein Haar so gut wie möglich zu schonen und einen Top-Look beim Aufstehen zu haben, musst du dir für die Nacht nur schnell die richtige Frisur machen. Ein Super-Volumen, das verzaubert, natürliche Wellen und Schwung ... Aber wie geht das?

Ob halb hochgesteckte Half-Up-Frisur, Zöpfe an den Seiten, lockerer Haarknoten oder Flechtfrisur ... Es gibt viele Möglichkeiten deinem Haar nachts viel Gutes zu tun und morgens gleich mit einem Super-Look zu verzaubern. Denn nichts ist schlimmer, als das morgendlich zerzauste Haar im Spiegel zu sehen, und sich vielleicht auch noch mit Knoten auseinandersetzen zu müssen! Da fängt der Tag nämlich gleich richtig schlecht an. Aber wie kannst du dich abends in nur ein paar Minuten für die Nacht fertig machen? Unsere Galerie mit Nachtfrisuren zeigt dir, wie es geht!

Chistoph Mann
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen