Was sie mit ihrem Parfum macht, hat drastische Folgen auf ihr Leben

Was sie mit ihrem Parfum macht, hat drastische Folgen auf ihr Leben

Nie im Leben hätte diese Engländerin geahnt, welche drastischen Folgen ein ganz normaler Morgen haben kann. Als sie sich mit einem Parfum einsprühen will, passiert ihr ein Missgeschick, das ihr Leben auf den Kopf stellen wird...

Das Parfum macht etwas ganz anderes als gedacht: Anstatt ihr einen guten Duft zu verleihen, kämpft diese Frau mit ihrer Gesundheit und ihr Leben ist nie wieder wie vorher.

Ein verheerender Morgen

Gill (42) macht sich wie jeden Morgen im Bad frisch. Sie nimmt die Parfumflasche, um sich damit einzusprühen, doch da passiert ihr ein fürchterliches Missgeschick!

Die Flasche fällt ihr auf den Fuß. Gill schreit auf, die Schmerzen sind nicht auszuhalten. Doch bleibt es nicht bei einem vorübergehenden Schmerz, nicht und nicht lässt er nach. Von Stunde zu Stunde wird ihre Situation schlimmer, berichtet der Mirror.

Schließlich fährt sie in die Notaufnahme zum Röntgen. Die Ärzte können nichts feststellen, denken die Schmerzen würden sich wieder legen, denn alles scheint in Ordnung zu sein mit Gills Fuß.

Unheilbares Syndrom

Doch die Schmerzen werden immer schlimmer. Schließlich diagnostizieren Spezialisten ein regionales, chronisches Schmerzsyndrom, das durch den Fall der Parfumflasche auf ihren Fuß ausgelöst wurde. Gill wird mit Schmerzen leben müssen.

Auch interessant
Mädchen wird bei Abschlussfeier böse gedemütigt: Die Folgen sind schlimm

Doch die Frau hat keine Lebensqualität mehr, ihr Alltag ist von Schmerzen bestimmt. Gegenüber dem Mirror  erklärt sie: "Mein Bein war schon tot für mich, ich wollte so nicht mehr weitermachen." Also sucht sie einen Arzt, der ihr das gesunde Bein amputieren will. 

Schließlich wird sie fündig und ein Spezialist nimmt ihr das schmerzende Bein ab. Heute trägt sie eine Prothese, doch sie fühlt sich wieder besser, denn die Schmerzen sind endlich weg...

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen