Weihnachten: Fünf Ideen für das perfekte Make-Up

Weihnachten: Fünf Ideen für das perfekte Make-Up

Ihr habt noch keine Idee, wie ihr euch an den Weihnachtstagen schminken sollt? Keine Panik, wir kümmern uns drum. Wir haben uns auf den roten Teppichen der Welt umgesehen und die stilvollsten Looks der Stars zusammengesammelt – von natürlich und dezent bis hin zu raffiniert und ausgefallen. Fünf davon haben wir für euch nachgeschminkt – und seid euch gewiss: Man muss kein Star sein, um während der Festtage zu glänzen.

Gigi Hadid: Lass es goldene Sterne regnen

Welche Farbe könnte besser den Glanz und die Magie der Weihnachtszeit repräsentieren als Gold? Von der Tischdekoration über stilvolle Akzente an eurem Kleid bis hin zum Schmuck natürlich – die Farbe Gold finden wir überall wieder. Lasst euch also, wie Gigi Hadid, auch von goldenem Make-Up verführen. Dazu braucht ihr nicht einmal viel Erfahrung: Eure Augenlider schminkt ihr großzügig mit goldenem Lidschatten, eure Wangenknochen pudert ihr mit goldenem Highlighter und auf die Lippen tragt ihr einen golden schimmernden Lipgloss auf. Schon seid ihr das Goldstück des Abends!

Lucy Hale : Augen wie Smaragde

Wenn ihr zum Jahresende hin ein kühnes Beauty-Statement setzen wollt, dann habt Mut zur Farbe – und zwar zu einer ganz bestimmten, die in Schminkpaletten oft verschmäht wird: Grün! Wie Lucy Hale sind wir ganz verrückt nach Grüntönen, die eurem Blick so richtig Pepp verleihen. Kombiniert das Grün mit einem schillernden Lidschatten – damit funkeln eure Augen passend zu den Festtagen wie Smaragde. Tragt die Farbe nicht zu sparsam auf. Je üppiger eure Augen geschminkt sind, desto eindrucksvoller wirken sie!

Doutzen Kroes: Natürliche Schönheit im Nude-Look

Nirgendwo steht geschrieben, dass die Festtage unbedingt mit einem schweren, auffälligen Make-Up einhergehen müssen. Wenn schon euer Outfit oder eure Frisur ein Hingucker ist, dann macht es wie Blake Lively: Entscheidet euch für ein natürliches Make-Up. Lidschatten in dezentem Rosa, ein Hauch von Lippenstift und ein kleines Bisschen pfirsich-farbenes Rouge – der perfekte Look, um auch am nächsten Morgen noch taufrisch auszusehen.

Auch interessant
Aus drei einfachen Pferdeschwänzen macht sie etwas Geniales!

Tyler Hill: Smokey Eyes wie glühende Kohlen

Ob helle oder dunkle Augen – am besten in Szene setzen lassen sie sich durch Smokey Eyes. Sie zu schminken, ist nicht schwer: In den äußeren Lidwinkel tragt ihr einen dunklen Farbton auf, den ihr so lange nach innen verblendet, bis ihr die gewünschte Farbintensität erhaltet. Vermeidet bei stark geschminkten Augen einen zu dunklen Lippenstift. Wie Emma Watson haben wir uns für einen dezenten Lippenstift im Nude-Look entschieden, der das Make-Up abrundet.

Selena Gomez: Das moderne Pin-Up-Girl

Ein Make-Up, das einfach immer geht? Die Kombination aus Eyeliner und roten Lippen! Sie verleiht jedem Look Eleganz und Klasse. Wenn ihr also wirklich keine Inspiration habt, holt das kleine Schwarze aus der Garderobe und entscheidet euch für dieses Make-Up, das seinen Effekt nie verfehlen wird. Kleiner Tipp: Setzt auf dramatische falsche Wimpern, um das Ganze ein bisschen origineller zu machen. Damit ist euer Blick garantiert so feurig wie der von Selena Gomez.

• Sophie Kausch
Weiterlesen