Diese 19-Jährige denkt, dass sie mit Jesus schwanger ist

Diese 19-Jährige denkt, dass sie mit Jesus schwanger ist

Eine 19-jährige Frau ist überzeugt, dass sie mit Jesus schwanger ist. Im Fernsehen erzählt sie ihre Geschichte.

Amerikanische Talkshows erzählen jeden Tag unglaubliche Geschichten, und ab und zu sind einige von ihnen so ungewöhnlich, dass sie um die Welt gehen und sogar bei uns ankommen. Einer dieser Fälle ist der einer 19-jährigen Amerikanerin, die sagt, sie sei mit einem neuen Jesus schwanger.

Diese Schwangerschaft sei unglaublich, aber wahr, sagt die Jugendliche Haley in der Dr. Phil Show, einer der wichtigsten Unterhaltungssendungen in den Vereinigten Staaten. Soweit nichts Ungewöhnliches, aber ihre Familie glaubt ihr nicht und auch die verschiedenen Blut- und Schwangerschaftstests können nicht feststellen, dass Haley tatsächlich schwanger ist. 

Schwanger oder Lügnerin? 

Laut The Sun sagt man Haley nach, sie sei eine zwanghaften Lügnerin und dies sei nur die letzte von vielen Lügen, die das Mädchen erzählt. Aber dann kommt eine Wahrheit ans Licht, mit der wohl niemand gerechnet hat. 

Auch interessant
Schwanger im Traum: Was bedeutet das?

Um Haley zu überzeugen, dass sie nicht schwanger ist, beschließen Haleys Mutter und Schwester, sich an die Dr. Phil Show zu wenden, in der Hoffnung, dass zumindest dies das Mädchen überzeugen kann und sie von dem Gedanken abbringen könnte, dass sie ein Jesuskind erwarte. Haley unterzieht sich einem Live-Ultraschall in der Sendung, den Dr. Travis Stork vornimmt.

Es ist ihm und seiner Diagnose zu verdanken, dass Haley schließlich die Wahrheit entdeckt.

Erwartet Haley tatsächlich ein Kind oder hat ihre Familie Recht? Um eine Antwort auf diese Frage zu bekommen, schaut euch das Video an. 

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen