Unbemerkte Schwangerschaft: Eine Jugendliche kommt mit heftigen Schmerzen in die Notaufnahme und bringt ein Kind zur Welt
Unbemerkte Schwangerschaft: Eine Jugendliche kommt mit heftigen Schmerzen in die Notaufnahme und bringt ein Kind zur Welt
Weiterlesen

Unbemerkte Schwangerschaft: Eine Jugendliche kommt mit heftigen Schmerzen in die Notaufnahme und bringt ein Kind zur Welt

Eine Jugendliche kommt mit starken Bauchschmerzen in die Notaufnahme und wird medizinisch versorgt. Dabei entdecken die Ärtze, dass das junge Mädchen ganz einfach schwanger ist und kurz vor der Entbindung steht...

Der amerikanische TV-Sender CBS berichtete in einem seiner Sendungen über ungewöhnliche Vorkommnisse in der Notaufnahme von einer ganz besonderen Geburt.

Die Namen und Vornamen der betroffenen Personen wurden zwar geändert, um ihre Anonymität zu bewahren, doch das Ereignis selbst spielte sich tatsächlich so ab.

REKONSTITUTION

Ein junges Mädchen namens Amber kommt wegen starker Bauchschmerzen in die Notaufnahme.

Das medizinische Personal schneidet ihre Hose auf und stellt fest, dass sie dabei ist, ein Kind zu gebären.

Eine Riesenüberraschung für die junge Frau, ihren Vater und ihren Freund, die nichts von der Schwangerschaft wussten!

Amber hatte eine unbemerkte Schwangerschaft, das heißt, sie wusste nicht, dass sie schwanger war und hatte auch keinerlei Symptome.

So etwas kommt öfter vor, als man denkt!

In Deutschland werden knapp 270 Frauen jährlich von so einer plötzlichen Geburt überrascht.

Was den Arzt dabei am meisten schockierte, ist, dass Amber und ihr Freund meinten, kein Kind bekommen zu können, weil sie im Stehen Sex miteinander hatten.

In dieser Stellung wähnten sie sich vor einer Empfängnis sicher!

Die Ursache dieser Schwangerschaft war also kurz und gut ein Mangel an Aufklärung!

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen