Frau macht beunruhigende Erfahrung: Diese Sonnencreme von dm verändert Oberflächen

Frau macht beunruhigende Erfahrung: Diese Sonnencreme von dm verändert Oberflächen

Dm erhält auf seiner Facebook-Seite eine seltsame Beschwerde einer Frau. Sie schwört auf ein transparentes Sonnenspray des Drogeriemarktes und benutzt es seit geraumer Zeit. Doch dann fällt ihr etwas ziemlich Beunruhigendes auf: Die Creme verändert Oberflächen, die sie damit berührt...

Ordentlicher Sonnenschutz ist das A und O im Sommer. Zu diesem Thema gibt zum Beispiel empfohlene Sonnencremes für Tattoos und zahlreiche Hinweise, welche Stoffe im Sonnenschutzmittel schlecht für die Gesundheit sindManche richten sogar große Schäden an Korallenriffen an.

Transparenter Sonnenspray verändert Material 

Auch diese Frau nimmt den ausreichenden Sonnenschutz beim Sonnenbaden ernst und entscheidet sich für einen transparenten Sonnenpray mit Lichtschutzfaktor 50 von der Eigenmarke des Drogeriemarktes dm.

Nachdem sie den Sonnenschutz aufgetragen hat, putzt sie sich die Zähne, ohne vorher ihre Hände zu waschen. Doch dann bemerkt sie etwas ziemlich Eigenartiges.

Der Griff der elektrischen Zahnbürste besteht aus Gummi und plötzlich löst sich das Plastik in eine matschige Masse auf. Sie macht Fotos und stellt ihre Entdeckung auf die Facebook-Kundenseite von dm. 

"Dabei wurde deutlich: Das Sonnenspray löst Plastik an! Auf einmal war der blaue Griffbereich richtig 'matschig'", schreibt die Frau in ihrem Facebook-Post. 

Auch interessant
Diese Video zeigt die Wirkung der Sonne auf unsere Haut. Ihr werdet euren Augen nicht trauen

Auch ihre lackierte Bank hätte einen komischen Grauschleier abbekommen, der nicht mehr abgeht. Aus diesem Grund fragt sich die Kundin jetzt, welche gesundheitlichen Schäden der Sonnenspray ihrer Haut zusetzen könnte, wenn es Oberflächen verändert.

Dm jedenfalls antwortet auf ihren Post und hat die Anfrage der Frau an das Servicecenter weitergeleitet. Im Moment ist der Bericht der Frau ein Einzelfall. 

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen